Zyxel Prestige 600 "IP Adresse"

Dieses Thema im Forum "Zyxel und OEM Teledat" wurde erstellt von Carvahall, 14. August 2010.

  1. Carvahall

    Carvahall Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    16
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hi all
    Ich versuche nun schon seit geraumer Zeit ein Paar Ports freigeben, um damit clonk zu Spielen. So viel weiss ich (korrigiert mich, falls was falsch ist) :
    -per http://192.168.1.1/ ins Routermenu
    -Dann ins NAT menu und dort SUA only markieren
    -Unter "Edit Details" nun den ersten Port (bei mir 1110) und dann den letzten Port (1115 bei mir)
    -Und nun die IP adresse:
    Ich weiss die IP adresse nicht, denn diese IP adresse ist ja nicht gemeint, oder?
     
  2. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    28.609
    Punkte für Erfolge:
    243
    Hallo,

    du solltest die IP nehmen, die du statisch deiner Netzwerkkarte vergeben hast.
    Die öffentliche IP nutzt dir nichts.
    Wie du deiner Netzwerkadapter eine statische IP vergibst, steht für W7 -hier-

    Gruß Frank
     
  3. Carvahall

    Carvahall Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    16
    Punkte für Erfolge:
    1
    Wenn ich der Anleitung folge, bekomme ich keine Internetverbindung mehr;
    Meine Vorherigen Einstellungen sind bei Automatisch Beziehen, und laut dem Tut muss ich ja jetzt umschalten auf "folgende IP Adresse verwenden", aber ich verstehe nicht, welche ich dort eingeben muss. Es steht nur: "Die IP adresse darf nur einmal Im netzwerk auftauchen und nicht gleich Gateway adresse sein. Darf von 1-254 vergeben werden."
    Wenn ich nun die gleichen Einstellungen eintrage, die im Tut eingegeben werden, kommt bei mir die meldung, dass die Subnetzmaske fortlaufend sein muss.
    Nun hat er mir 255.000.000.000 vorgesetzt als Subnetzmaske. Wenn ich dann ok drücke kommt dann das auf dem Angehängten bild. Wenn ich nun trotzdem OK drücke, verliere ich wie gesagt die Internetverbindung.
     

    Anhänge:

  4. pez

    pez Super-User

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    15.828
    Punkte für Erfolge:
    166
    hast ev. überlesen, das du die Anleitung auf dein Netz anpassen mußt ;)

    dein Router hat 192.168.1.1 !
    also müssen alle deine Geräte im Bereich 192.168.1.xxx sein

    IP: 192.168.1.120
    SN-Mask: 255.255.255.0
    Gateway: 192.168.1.1
    1. DNS: 192.168.1.1
    2. DNS: bleibt frei

    ich gehe jetzt davon aus, das 192.168.1.120 noch nicht in deinem Netz verwendet wird...
     
  5. Carvahall

    Carvahall Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    16
    Punkte für Erfolge:
    1
    Dass ich es abändern muss, wusste ich, aber nicht wie.
    Also hab ich's mal 1 zu 1 übernommen.

    Ich hab nun deine einstellungen eingegeben, aber nun meckert er wieder, dass die Subnetzmaske fortlaufend sein muss.

    Danke für die schnellen Antworten

    Edit: hab einen Tippfehler gemacht, hab 225 anstatt 255 eingegeben. :oops:
    Er gibt zwar immer noch die warnung aus dem Bild an, aber das internet geht.

    Zu meiner ursprünglichen Frage mit dem Router; jetzt da ich eine Feste IP habe, muss ich einfach diese im IP Feld eingeben? (Teste es gerade)

    Edit2: Danke viel mal es geht, endlich kann ich Clonk hosten. :up:
     
  6. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    28.609
    Punkte für Erfolge:
    243
    Hallo,

    na siehst du, danke für deine Rückmeldung.

    Gruß Frank