DSL Geschwindigkeit wird immer langsamer

Dieses Thema im Forum "Zyxel und OEM Teledat" wurde erstellt von mclovin, 9. Februar 2010.

  1. mclovin

    mclovin Starter

    Registriert seit:
    8. Februar 2010
    Beiträge:
    4
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hey leute ich habe einen o2 DSL Router (P-2602HW-D7A)

    zu meinem problem:

    Ich habe eine 2.000 Leitung, am anfang hat alles prima funktioniert
    aber nach einigen woche wurde die leitung plötzlich langsamer
    von 240 kb/s wurde sie auf 40 kb/s downloadrate runtergesetzt.
    Ich habe dann bei o2 angerufen und gefragt was los sei da haben sie mir
    gesagt das ich den Router ausmachen soll dann den DSL kabel ziehen soll
    und wieder anmachen und warten bis die power-led nicht mehr blinkt und dann
    wieder den DSL kabel anschließen.
    Dannach ging es wieder wobei nach 30 min die Leitung wieder auf 40 kb/s runtergesetzt wurde
    manchmal auch weniger. Habe dann diesen vorgang wiederholt aber auf dauer kann es nicht so bleiben. Habe dann wieder angerufen und mein problem wieder geschildert und sollte dann einen anderen router bekommen. Der neue router hat ca. 1 n halb wochen funktioniert,
    naja was heißt funktioniert die Leitung ging die 1 n halb wochen (download geschwindigkeit = 250 kb/s)
    jetzt ist wieder das selbe problem aufgetaucht bloß jetzt ist es so wenn ich den neustarte passiert überhaupt nichts die ganze zeit nur 30 - 50 kb/s
    langsam bin ich am verzweifeln
    ich weiß nicht woran das liegt -.-

    ich hoffe ihr könnt mir helfen

    PS: ich habe bereits die routereinstellungen zurückgesetzt aber das hat nichts gebracht
     
  2. Chucker

    Chucker Experte

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    289
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,
    die Dowloadgeschwindigkeit hängt nicht nur von dem Downloadvermögen deiner Leitung ab,
    sondern auch, wie schnell der Server, vom dem du herunterlädst die Sachen liefern kann.
    Wenn ich z.B. eine 800er Leitung habe, heisst es nicht, dass ich alles und von überall mit
    1000kB/s herunterladen kann. Derr entsprechende Server muss es auch zulassen.

    Gruß
    Chris
     
  3. mclovin

    mclovin Starter

    Registriert seit:
    8. Februar 2010
    Beiträge:
    4
    Punkte für Erfolge:
    1
    ja das ist klar aber das ist auch bei einem DSL Speedcheck
    habe zuvor immer mein speed bei "speed.io" getestet und da
    lag die downloadrate bei 250kb/s und bei anderen tests auch
    und jetzt nur noch 22kb/s - MAX 50kb/s
    die seiten bauen sie lahmarschig auf das geht garnicht

    fürher war ich bei der telekom und da lief alles betens
    nie irgend welche probleme nur seit dem ich zu o2 gewechselt habe geht garnichts mehr

    scheiß o2
     
  4. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    35.228
    Punkte für Erfolge:
    780
    Hallo,

    eigentlich muss da drauf dein ISP (O2) reagieren und dir eine Lösung anbieten, zumal du dessen Hardware nutzt und nur ca. 25% davon ankommen. Kurios ist, dass es manchmal klappt.

    Es könnte auch eine Firewall oder ein Virenscanner bremsen, diese mal deaktivieren.

    Bitte lade mal eine Testdatei runter und ermittele dann den Traffic. Dateien findest du -hier-

    Gruß Frank
     
  5. mclovin

    mclovin Starter

    Registriert seit:
    8. Februar 2010
    Beiträge:
    4
    Punkte für Erfolge:
    1
    virenscanner besitze ich nicht und firewall ist bereits deaktiviert
    aber ich glaube nicht das es daran liegt da es bei meinem burder genau so war

    verstehe das mit der testdatei nicht wirklich
    was meinst du mit traffic ermitteln
     
  6. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    35.228
    Punkte für Erfolge:
    780
    Hallo,

    du suchst dir von der verlinkten Seite eine Datei aus, z.B. 10MB oder 20 MB und lädst sie herunter, indem du auf diese klickst. Dann öffnet sich doch ein Downloadmanager, z.B. bei Firefox (siehe Anhang) In den Klammern steht ein Wert, dass ist die Downloadrate in MB/s oder KB/s, je nach dem. Beobachte diesen Wert und bilde einen ungefähren Mittelwert.
    Dieser Wert mal 8 ergibt deine DSL-Geschwindigkeit in kBit/s.
    Abschließend kannst du alle Testdateien wieder löschen.

    Gruß Frank
     

    Anhänge:

  7. mclovin

    mclovin Starter

    Registriert seit:
    8. Februar 2010
    Beiträge:
    4
    Punkte für Erfolge:
    1
    54 - 55 kb/s

    das macht dann 440 kBit/s
    das kommt auch immer bei einem dsl speed test raus
    früher lag es bei 2000 kBit/s
     
  8. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    35.228
    Punkte für Erfolge:
    780
    Hallo,

    na dann wende dich an deinen ISP und lass ihn dazu Stellung nehmen, da du ja seine Hardware nutzt und nicht mehr raus bekommst.

    Gruß Frank