Digitalisierungsbox basic - Portfreigabe

Dieses Thema im Forum "Zyxel und OEM Teledat" wurde erstellt von Toddy-HH, 30. November 2018.

  1. Toddy-HH

    Toddy-HH Starter

    Registriert seit:
    6. November 2018
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    1
    Im Zuge der Umstellung auf All-IP haben wir uns für eine Digitalisierungsbox Basic entschieden. Wie bei unserem vorherigen Router muß ich nun diverse Ports frei geben/ öffnen um Geräte/Hardware von außen anzusprechen. Bei meinem alten Router (Vigor 2820n)klappte das das alles problemlos. Bei der der Digitalisierungsbox habe ich die Freigaben unter Sicherheit>Port-Freigaben eingetragen. Die externe IP habe ich auf 0 stehen lassen, da die Portöffnung dann für alle internen IP´s gelten soll. somit werden auch dopplt vergebene Ports bemängelt.

    Ich habe nun das Problem, daß ich nicht sehe, ob die Ports extern offen bzw. von extern erreichbar sind. Online Portscanner zeigen die Ports entweder als geschlossen oder gar nicht an.

    Hat jemand eine Lösung dafür?

    Gruß T.Herwig