UPNP, Entertain, Router Problem

Dieses Thema im Forum "xDSL Technik" wurde erstellt von Thomas14541, 8. Januar 2009.

  1. Thomas14541

    Thomas14541 Starter

    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo erstmal ich habe soviel verschiedene Probleme das ich erstmal alles durchsuchen musste wo ich diesen Beitrag hier rein poste. Hoffe hier stimmt es.

    So nun zu meinem Problem ich versuche es kurz zu machen.

    Bis jetzt hatte ich ein Fritzbox Router Fritzboxbox Fon 5140 über Lan kabeln meinen Computer und meine PS3 verbunden was auch alles funktionierte.
    Jetzt habe ich von der T-com dieses Entertain bekommen, leider habe ich nur für ca 10sekunden ein Bild, dann friert es ein.
    Bei dem Entertain Packet gab es noch das Speedport W 503V, damit läuft es auch super, nur meine PS3 läuft jetzt nicht richtig da im Speedport keine Vorrichtung für das UPNP ist und mir die PS3 jetzt immer anzeigt beim Verbindungstest (upnp nicht verfügbar).

    So was mache ich den jetzt, bekomme ich irgendwie mit der Fritzbox das Fernsehen am laufen oder mit dem Speedport die PS3 oder könnte man die zusammen verwenden.

    Da ich viel Online Spiele mit der Ps3 brauche ich UNBEDINGT eine perfekt Verbindung (daher auch lan kabel) ohne Unterbrechungen und Fehler, da jede kleine Unterbrechung mich so viele Punkte kostet das ich die nur sehr schwer wieder aufholen kann.

    So dann schon mal Danke im vorraus.
     
  2. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    25.781
    Punkte für Erfolge:
    48
    Hallo,

    willkommen im Forum.

    Hast du auf der FB 5140 die aktuellste Firmware 43.04.59?

    Unter Umständen kann man beide Router miteinander verschalten.
    Schau mal -hier-

    Gruß Frank
     
  3. Thomas14541

    Thomas14541 Starter

    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja auf beiden ist die neuste drauf.
    Ja habe ich geguckt, aber ich glaube für sowas reicht mein Fachwissen nicht aus sieht sehr schwierig aus.
     
  4. Thomas14541

    Thomas14541 Starter

    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Selbst wenn ich das so hinbekommen sollte, welchen sollte ich dann als ersten nehmen den fritzbox oder den Speedport? Und läuft das denn auch?
     
  5. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    25.781
    Punkte für Erfolge:
    48
    Hallo,

    Man muss nur die Reihenfolge einhalten und sich die Änderungen ordentlich notieren, ggf. per Screenshot.
    Ratsam ist es die Einstellungen in den Routern vorher zu sichern. Dann ist es einfacher, den alten Zustand wieder herzustellen.
    Wenn man sich vorher im Routermenü die Einstellungen anschaut, die geändert werden müssen und sich ordentlich Notizen macht, sollte es jedem mit ein bisschen technischen Verständnis gelingen. Natürlich muss man es sich zutrauen. Eventuell kennst du auch jemanden, der das mit dir gemeinsam vor Ort durchziehen kann.

    Gruß Frank

    Edit: Ich denke Speedport als Router 1. Ob es funktioniert kann ich nicht garantieren.
     
  6. Thomas14541

    Thomas14541 Starter

    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja dann sag ich erstmal Danke, das wird aber dann meine letzte Option sein. Vielleicht fällt jemand anderen noch was ein. Oder hat jemand einen Router der beides kann???
     
  7. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    25.781
    Punkte für Erfolge:
    48
    Hallo,

    stimmt, eventuell liest es ein User, der ein Entertainpaket mit deiner Konfiguration hat.
    Warst du schon mal in diesem Forum ? Die Fragen bezüglich Speedport >>> UpnP >>> restliche Probleme könnten dort geklärt werden.

    Gruß Frank
     

Diese Seite empfehlen