2. Fritzbox als Repeater verwenden

Dieses Thema im Forum "xDSL Technik" wurde erstellt von leroi77, 2. September 2012.

  1. leroi77

    leroi77 Starter

    Registriert seit:
    2. September 2012
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    1
    hallo erstmal.
    Ich hab ein großes problem mit meinem 2. Router, den ich als repeater verwende (fritzbox 7270)
    Bin jetzt auch nicht so der große Netzwerkcrack, also bitte ausfuhrlich erklären ohne große Fachwörter... Quasi für dummies :D Danke schonmal im Vorraus...

    Jetzt zu meinem Problem... Alles hat mal funktioniert... bis ich dann erst wenig, dann irgendwan immer mehr kleine funkabrüche hatte mit dem 2. also meinem Repater. Der Hauptanschluss funktioniert einwandfrei.
    Habe auch alles so eingestellt in der Benutzeroberfläche das meine IP am Ende eine 2 hat, und dieses DHCP vom 2. ausgestellt ist.
    Irgendwann hat dann aber die POWER LED des repeaters geblingt und ich hatte immer mehr funkabbrüche. Neue Firmware habe ich auch drauf... DANN ging aber gar nix mehr irgendwie... KAUM noch verbindung zum DSL netz... höchstens alle 6 sekunden läd der mal irgendwas und das dann auch sehr langsam.
    Dann habe den repeater auf Werkseinstellung gestellt, und jetzt kann ich nichtmal mehr die Benutzeroberfläche des repeaters öffnen um da irgendwas umzustellen (IP oder allgemein die ganzen Einstellungen) Sondern nur noch die vom Hauptrouter (Fritzbox 7170). Und da wird unter nicht mal angezeigt, unter Netzwerkverbindungen wo man sehen kann was alles in verbindung mit meinem Netzwerk ist, Das der 2. Router ÜBERHAUPT angeschlossen ist! der findet den gar nicht mehr, obwohl die beiden über LAN angschlossen sind... Ich dreh langsam Durch mit dem ding, weil alles irgendwie Immer schlimmer wird... Also von Alles Top, zu Alles sch... ! und keiner weis bis jetzt warum... das hat sich da irgendwie eingschlichen alles...

    BITTE HELFT MIR!!! :eek:
     
  2. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    28.395
    Punkte für Erfolge:
    243
    Hallo,

    willkommen im Forum.

    Die beiden FB verbindest du -so-

    Beim Zurücksetzen hat die FB wieder die originale IP 192.168.178.1. Um wieder auf die 2 zu stellen, sollte man nur eine Verbindung Router > Rechner haben. Ansonsten Adressenkonflikt.

    Gruß Frank