Wlan weiterleiten

Dieses Thema im Forum "WLAN Technik" wurde erstellt von wasti, 11. Juli 2018.

  1. wasti

    wasti Starter

    Registriert seit:
    11. Juli 2018
    Beiträge:
    5
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ich hätte da mal eine Frage.

    Gibt es die Möglichkeit, ein Wlan signal aufzugreifen, es 5-10 Meter über ein dünnes Kabel zu leiten und dann wieder "freizulassen"?

    Ich war im Urlaub in einem Apartement. Dort gab es Wlan von der Anlage, das aber nur bis 5 Meter vor dem Apartment reichte. Ein halber Strich kam im Apartement an. reichte aber nicht wirklich zum surfen.

    So einen Fall hatte ich schon öfter, deswegen suche ich nach einer Lösung dafür. Besonders für so Urlaubsfälle, wo man nicht an den Router kommt.

    Also sowas wie ein WLAN extender, nur ohne ins direkt Wlan einzugreifen.

    Hab da mal ne kleine Skizze gemacht. :)
     

    Anhänge:

  2. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    27.923
    Punkte für Erfolge:
    243
    Hallo,

    willkommen im Forum.

    Hast du zu Appartement 2 Zugang?
    Hast du Zugangsdaten?
    Wenn im Router ein MAC-Filter aktiv ist, dann hast du keine Chance.

    Wenn es freies WLAN ist, dann könnte es mit einem Gerät klappen, dass den WISP-Modus unterstützt.
    Wo willst du das unsichtbar im Appartement 2 positionieren?
    Es benötigt Spannung!

    Gruß Frank
     
  3. wasti

    wasti Starter

    Registriert seit:
    11. Juli 2018
    Beiträge:
    5
    Punkte für Erfolge:
    1
    Keinen Zugang zum Router bzw. Apartement 2.

    ich dachte an eine simple Lösung...
    Ein Gerät was einfach Wlan Signale aufnimmt und sie über ein Kabel weiterleitet. Am anderen Ende wird das WLAN Signal einfach wieder rausgelassen... Also wie eine Antenne die man über ein Kabel am TV anschliesst.
     
  4. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    27.923
    Punkte für Erfolge:
    243
    Hallo,

    leider ist es nicht so einfach, wie du dir das wünschst.
    Eventuell beantwortest du alle Fragen und gibst etwas mehr Informationen preis.

    Um das WLAN zu erfassen, muss man was in den Bereich von App 2 bringen.
    Du schreibst, da kommt man nicht hin, also keine Chance.

    Gruß Frank
     
  5. wasti

    wasti Starter

    Registriert seit:
    11. Juli 2018
    Beiträge:
    5
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ja man stellt eine Antenne in den WLAN Bereich vom Router (wie auf dem Bild). Eventuell mit einer Powerbank betrieben. Apartement 2 ist unwichtig. War nur als Beispiel.
     
  6. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    27.923
    Punkte für Erfolge:
    243
    Hallo,

    also in den Bereich, wo man nochwas empfängt kommt man? Das war so in der Skizze nicht ersichtlich...

    Probiere dann mal -das- mit dem Modus WISP-Client.

    Gruß Frank
     
  7. wasti

    wasti Starter

    Registriert seit:
    11. Juli 2018
    Beiträge:
    5
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ja, wenn man aus dem Apüartment 3 rausgeht und vor dem Apartement 2 steht, hat man quasi vollen Ausschlag.
    Dort könnte man einen Empfänger possitionieren.
     
  8. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    27.923
    Punkte für Erfolge:
    243
    Hallo,

    hatte dir einen LINK geschickt (blau -das-)

    Gruß Frank