WLAN über weite Strecke verstärken

Dieses Thema im Forum "WLAN Technik" wurde erstellt von ToterHund, 14. Januar 2020.

Schlagworte:
  1. ToterHund

    ToterHund Starter

    Registriert seit:
    14. Januar 2020
    Beiträge:
    1
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,
    Ich möchte gerne bei mir in der Gartenhütte WLAN haben. Jetzt bin ich nur am überlegen wie ich dies realisiere da mein Router relativ weit entfernt ist. Jetzt hätte ich die Idee ein lankabel in einen Ausgang vom Router zu stecken dieses in meine Garten Hütte zu legen und da in einen anderen Router rein zu gehen. Allerdings weiß ich nicht in das überhaupt funktioniert. Ich freue mich über eure Antworten.

    Gruß Moritz
     
  2. ESK400E

    ESK400E Experte

    Registriert seit:
    14. September 2019
    Beiträge:
    356
    Punkte für Erfolge:
    30
    Hallo.
    Wenn Du Stromanschluss vom Haus in Deinem Gartenhaus hast kannst Du zwei Powerline Adapter anstecken.
    Dann hast Du dort WLan und einen Lan Anschlus.
     
  3. Elektrotechniker

    Elektrotechniker Super-User

    Registriert seit:
    22. November 2017
    Beiträge:
    1.547
    Punkte für Erfolge:
    110
    Hallo, das mit einem LAN Kabel kann funktionieren, wenn du in deiner Gartenhütte einen Access Point installierst... Aber das Kabel sollte nicht länger wie 100m sein. Einfach testen.. Dlan über Stromkabel könnte auch funktionieren.. Hier sollte aber auf die Phasenlage geachtet werden.. Am besten gleiche Phase, ansonsten Phasenkoppler in der UV installieren lassen... Teste es einfach mal...


    Gruß Marcel
     
  4. Willforce

    Willforce Aufsteiger

    Registriert seit:
    10. Oktober 2019
    Beiträge:
    40
    Punkte für Erfolge:
    8
  5. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    33.797
    Punkte für Erfolge:
    655
    Hallo,

    @ToterHund
    ("toller Nickname")

    solch ein Netzwerkkabel ist immer die beste, stabilste, sicherste und schnellste Variante.
    Wie lang wäre denn die Leitung?
    Am Ende bindest du einen Router oder AP ein. Fertig!

    Gruß Frank