Hilfe zur Einrichtung zweier WLAN Access Points (Linksys WET54G und FB 7270)

Dieses Thema im Forum "WLAN Technik" wurde erstellt von cooyah, 8. Februar 2010.

  1. cooyah

    cooyah Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    6. Januar 2010
    Beiträge:
    14
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,

    ich würde gerne meine Netzwerk Struktur zuhause neu aufbauen, und habe dazu noch eine Frage:

    Momentan gehe ich mit einer Fritzbox 7270 ins DSL Netz. Diese ist gleichzeitig mein Access Point für alle WLAN Geräte. Nun würde ich aber gerne den 802.11n Standard der Fritzbox ausnutzen und entsprechend auch nur .n-fähige Geräte zulassen.

    Meine Idee wäre, meine alte Linksys WET54G per LAN an die Fritzbox anzuschliessen und alle .g Geräte dann über die Linksys connecten, die wiederum die Verbindung zum Internet über die Fritzbox herstellt.

    meine Frage: wie muss ich die Linksys konfigurieren und was geben ich bei den .g Geräten als konfiguration ein?

    Vielen DANK!!
     
  2. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.177
    Punkte für Erfolge:
    166
    Hallo,

    du gehst einfach nach -dieser- Anleitung vor.

    Wenn du im Linksys eine andere SSID einstellst kannst du dich mit jedem WLAN Gerät gezielt mit dem gewünschten Router verbinden.

    Bye Chris
     
  3. cooyah

    cooyah Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    6. Januar 2010
    Beiträge:
    14
    Punkte für Erfolge:
    1
    super Anleitung, danke... werde ich testen. Die Linksys WET54G bezeichnest Du demnach auch als ROUTER (nicht als Switch/Bridge)?
     
  4. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.177
    Punkte für Erfolge:
    166
    Hallo,
    Der Linksys bleibt ein Router auch wenn er nach der Konfig nur noch als Switch seine Dienste tut ;)

    Bye Chris
     
  5. cooyah

    cooyah Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    6. Januar 2010
    Beiträge:
    14
    Punkte für Erfolge:
    1
    ich bin nun wie in der anleitung vorgegangen, nur kann ich die Linksys aber nicht im Netz erkennen (SSID). Auch kann ich nicht mehr auf die Linksys zugreifen, da ich durch DCHP die IP nicht mehr weiß :? :(
     
  6. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.177
    Punkte für Erfolge:
    166
    Hallo,

    Der Linksys hat eine statische LAN IP, die solltest du der Anleitung nach in den Bereich der AVM angepasst haben!
    Wenn du sie nicht mehr weißt kannste mit einem Reset auf Werkseinstellung den Linkys wieder erreichen.

    Im Linksys änderst du dann die LAN IP z.B. auf 192.168.178.10 und deaktivierst im Linksys den DHCP Server.
    Dann kannste den Linksys am LAN Port mit der AVM verbinden.
    Über die geänderte IP ist der Linksys von einem LAN Rechner aus erreichbar und du kannst das WLAN des Linksys konfigurieren.

    Bye Chris
     
  7. cooyah

    cooyah Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    6. Januar 2010
    Beiträge:
    14
    Punkte für Erfolge:
    1
    :up: ok, das hat geklappt. heisst ich kann nun auf die Linksys (2) aiuch über den Router (1) zugreifen. Nur finde ich weder mit Laptop noch mit iphone das Wlan meiner Linksys. Habe bei der Linksys bei den WLAN einstellungen schon infrasturcure und ADHOC probiert. Securtiy habe ich vorerst noch ausgemacht. Wie muss ich denn das WLAN genau konfigurieren?

    DANKE NOCHMAL
     
  8. cooyah

    cooyah Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    6. Januar 2010
    Beiträge:
    14
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ich glaube, das Problem liegt daran, dass meine Linksys WET54G dies einfach nicht unterstützt. In einem Forum habe ich folgendes gefunden - bin mir aber nicht sicher das dies richtig ist:

    It is not possible to turn the WET54G into a real access point. It works like a standard client adapter. These don't support to operate the wireless as root station. The only thing you can do is to operate the WET54G in ad-hoc mode. Ad-hoc mode is used to connect two wireless client devices to each other. This is what you basically do if you want to connect the WET54G wireless to your laptop. You have to configure the same settings on both end: ad-hoc mode, same channel, same encryption. Then both should be able to connect.

    kann ich dies mit einer anderen Software/firmware dennoch erreichen? Weiß wer was?