Usr 5461 WLAN Problem

Dieses Thema im Forum "U.S. Robotics" wurde erstellt von AnkorWat, 1. Juni 2010.

  1. AnkorWat

    AnkorWat Starter

    Registriert seit:
    1. Juni 2010
    Beiträge:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Ich verwende schon seit langem einen USR 5451. War bisher immer zufrieden nur seit 2 Tagen mag er nicht mehr so richtig.
    Zuerst war das Wireless komplett weg um dann irgendwan (nach vielen Neustartks) wieder kurz zu funktionieren. Seit dem ist es immer wieder kurz da aber manchmal wieder sehr langsam dann wieder komplett weg.
    Ãœber Kabel kann man ohne Probleme online sein!
    Hat jemand schon mal ein ähnliches Problem mit diesem Router gehabt.

    Danke für eure Hilfe
    LG

    AnkorWat
     
  2. frank.td

    frank.td Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    25.458
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,

    willkommen im Forum.

    Kann es sein, dass ein WLAN vom Nachbarn auf dem gleichen Kanal funkt, wie dein Drahtlosnetzwerk? Bitte wechsle im Routermenü mal den Sendekanal (2,6,11).

    Gruß Frank
     
  3. pez

    pez Super-User

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    15.828
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich hatte dieses Gerät auch fast 2 Jahre, dann einmal Netzteil defekt (Garantie) dann 2x Router komplett getauscht (Hardwareprobleme)...
    WLAN machte eigentlich nie Probleme, habe derzeit schon wieder fast 2 Jahre das Nachfolgemodell 5465, bisher kein Problem...

    empfehlen kann ich dir ein Update auf die aktuellste Firmware (3.93.35.0.8 ), unbedingt an die Anleitung halten (über Kabel, vorher Hardreset, IE verwenden und nicht nervös werden, wenns einige Minuten dauert)

    danach alles manuell neu einrichten...

    wenn FW schon aktuell, dann ev. nochmal Hardreset;
     
  4. Retrostyle

    Retrostyle Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    11
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hmm, erst einmal Kanalwechsel machen, oder von Automatischer Kanalwahl auf Fix stellen, vorher mit NetStumbler schauen, welche Kanäle am wenigsten belegt und weit entfernt sind.

    Wenn dies nicht hilft, entweder auf die letzte offizielle FW wechseln oder DD-WRT drauf machen, da gibt es eine spezielle "Micro"-Version für das Modell (und diese ermöglicht Betriebsarten, die mit original FW nicht möglich wären).

    Ansonsten, wenn keine Besserung durch diese Maßnahmen zu erzielen sind, das Teil aufschrauben und schauen, ob die Mini-PCI-WLAN-Karte noch richtig im Slot steckt, ggf. mal raus ziehen und neu einstecken (Kontakte säubern davor).

    Natürlich kommt der Router jetzt auch so langsam in die Jahre und könnte, genau wie alle elektronischen Geräte dieser Art, ein Problem mit seinen ElKos bekommen, das diese nämlich durch jahrelangen Gebrauch in "warmer" Umgebung ausgetrocknet sind.

    EDIT: Ups, nicht gesehen, das dieser Thread schon "alt" ist. :oops:
     

Diese Seite empfehlen