"Verbunden, kein Internet."

Dieses Thema im Forum "Ubiquiti" wurde erstellt von SaschaMa, 16. Juni 2019.

  1. SaschaMa

    SaschaMa Starter

    Registriert seit:
    15. Juni 2019
    Beiträge:
    6
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo zusammen. Ich verzweifele noch an folgendem Problem.


    Ich habe einen Router, an dem zwei APs angeschlossen sind. Läuft auch gut. Aber jeden Morgen und manchmal auch tagsüber verlieren die Clients das Internet „kein Internet, gesichert“. Wenn ich an dem Client dann zwischen den Netzen hin- und her einlogge verbindet dann irgendwann (nach vielen Versuchen oder auch Trennen und Neuverbinden) der Client wieder mit dem Internet. Andere Clients behalten währenddessen die Verbindung. Habt ihr Ideen?
     
  2. SaschaMa

    SaschaMa Starter

    Registriert seit:
    15. Juni 2019
    Beiträge:
    6
    Punkte für Erfolge:
    1
    P.S. nach einer gewissen Zeit loggen sich die Clients auch wieder automatisch ein. Meist ein paar Stunden.
     
  3. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    34.379
    Punkte für Erfolge:
    780
    Hallo,

    willkommen im Forum.

    Leider sind deine Ausführungen bezüglich der eingesetzten Hardware sehr dürftig.
    Somit kann man nur globale Tipps geben.

    Es könnte an den Energieeinstellungen liegen.
    Der Client fällt in Standby und wacht nicht wieder auf.
    Kenne das von Huawei-Smartphones.
    Dazu gibt es gewisse Tricks im INET nachzulesen.

    Gruß Frank
     
  4. SaschaMa

    SaschaMa Starter

    Registriert seit:
    15. Juni 2019
    Beiträge:
    6
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo und danke, das Signal kommt von von einem Ubiquiti PowerBeam M5 400, geht dann an einen Unifi Switch 8 und wird von dort an die beiden AP verteilt. Einer ist ein Ralink AP und der andere ein Unifi AP AC LR.
    Das mit den Einergieeinstellungen könnte stimmen...wo kann ich das nachlesen? Ich werde auch gleich im Forum suchen.
     
  5. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    34.379
    Punkte für Erfolge:
    780
    Hallo,

    was für Clients haben das Problem?

    Gruß Frank
     
  6. SaschaMa

    SaschaMa Starter

    Registriert seit:
    15. Juni 2019
    Beiträge:
    6
    Punkte für Erfolge:
    1
    leider Alle. Zwei Lenovo Nptebooks. Ein Samsung Galaxy und ein Huawai Handy.
     
  7. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    34.379
    Punkte für Erfolge:
    780
    Hallo,
    und wie meinst du dann das?

    Hast du die Energieverwaltung kontrolliert?

    Gruß Frank
     
  8. SaschaMa

    SaschaMa Starter

    Registriert seit:
    15. Juni 2019
    Beiträge:
    6
    Punkte für Erfolge:
    1
    Die Energieverwaltung scheint es nicht zu sein. Es kommt auch zu Ausfällen während die Geräte gerade arbeiten.
    "Andere Clients behalten währenddessen die Verbindung." Ich meine, dass die Verbindung bei manchen Geräten bestehen bleibt, während andere sie verlieren.
     
  9. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    34.379
    Punkte für Erfolge:
    780
    Hallo,

    die Probleme sind aber nur beim WLAN.

    Leider kenne ich deine Hardware nicht und kann somit keine detaillierten Tipps geben.

    Gruß Frank
     
  10. SaschaMa

    SaschaMa Starter

    Registriert seit:
    15. Juni 2019
    Beiträge:
    6
    Punkte für Erfolge:
    1