WLAN mit Fix IP-Adressierung?

Dieses Thema im Forum "TP-Link" wurde erstellt von rem_fin, 16. November 2018.

Schlagworte:
  1. rem_fin

    rem_fin Starter

    Registriert seit:
    16. November 2018
    Beiträge:
    1
    Punkte für Erfolge:
    1
    Meine Hrdware:
    300M Wireless N Router
    Model No. TL-WR940N/TL-WR941ND

    300Mbps Wireless N Access Point
    Model No. TL-WA901ND

    Hallo!
    Ich betreibe als Hobby ein Routernetzwerk. Als Router habe

    300M Wireless N Router
    Model No. TL-WR940N/TL-WR941ND

    in Betrieb, Rechner sowohl Rangiert (CAT6) als auch über WLAN mit fixe IP Adressierung, soweit alles ok.
    Nun seiet einige Zeit, um den Signal in meiner Wohnung in den Bereichen wo kein WLAN verfügbar war oder schwach habe ich dazu

    300Mbps Wireless N Access Point
    Model No. TL-WA901ND

    Als Repeater Installiert bzw. in den Betrieb genommen. Auch hier alles ok.
    Meine Frage:
    nach einige Zeit beschloss ich die MAC-Adressierung am Router zu aktivieren und seit dem kann über WLAN nicht mehr mit Fixe IP-Adressierung sonder nur mittels Dynamische IP Verbindung über WLAN ins Netz aufgebaut werden. Bei Rangierte Verbindung alles wie gehabt.

    Hab ich da was übersehen? (wie gesagt; ich bin kein Profi!)

    (Wenn dieses Thema bereit behandelt worden ist, bitte ich um Link dort hin)