Tplink wr941nd, Wlan, totale Resignation !

Dieses Thema im Forum "TP-Link" wurde erstellt von hankomat, 3. Oktober 2010.

  1. hankomat

    hankomat Starter

    Registriert seit:
    3. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ihr seid meine Letzte Hoffnung, ich bekomme einfach mein Wlan nicht zum laufen.

    Es handelt sich um eine Conceptronic 300mps PCi Karte, und einen TP-Link Router model tl-wr941ND.
    Windows Vista

    Das Problem:

    Wlan Karte ist installiert alle Treiber aktuell. Nur bekomme ich keine Verbindung zustande, habe das Installationsprogramm vom Router gestartet, alles ganz normal, am Ende der Installation sagt das Programm "Der Router ist jetzt mit dem Internet Verbunden ".
    Wie es sein sollte.

    Nur finde ich weder im Netzwerk und Freigabecenter von Windows noch im Programm der Wlan Karte den Router.

    Die Gegenseitige Automatische Erkennung von Router und Wlan karte funktioniert.
    Aber nur wenn das LANkabel noch Zwischen Pc und Router klemmt.
    Allerdings kann ich sie nicht verbinden.


    bitte helft mir, denn ich stehe kurz vor einem Hardwarebezogenen Wutanfall !

    ps ich habe Kabeldeutschland als Provider
     
  2. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    27.948
    Punkte für Erfolge:
    243
    Hallo,

    willkommen im Forum.

    Bitte benutze doch mal diese Anleitungen -KLICK-
    Dabei nehme erst die Anleitung mit der TCP/IP-Einstellung.
    Dann schaust du dir die Sachen mit dem WLAN an.

    Überprüfe bitte, ob im Gerätemanager dein WLAN-Adapter erscheint, dass ist Voraussetzung.
    Das deaktivieren vom Internetprotokoll IPv6 könnte auch schon helfen.

    Im -Handbuch- findest du sicherlich auch schon Hinweise, ab Seite 32

    Gruß Frank
     
  3. hankomat

    hankomat Starter

    Registriert seit:
    3. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    1
    habe jetzt einiges probiert. hat alles nix geholfen.

    protokolle aktiviert, deaktiviert , etc...
    auch die Wlan karte taucht ganz normal im Gerätemanager, ohne konflikte auf.

    Wenn ich ein Netzwerkprofil manuell erstellen will, steht da "unerwarteter Fehler"

    vieleicht liegt ja mit windows was im argen, es ist mir ein Rätsel, oder kann es einfach sein dass diese Billige karte mit meinem Router nicht funktioniert.

    auf meinem alten Pc hab ich den Router installiert und einen Usb Wlan stick reingsteckt und fertig alles super.
    jetzt dachte ich mir ich bau mir ne Karte ein dann hab ich was vernünftiges und der stick ist nicht immer im weg und nun ärgere ich mich schon seit 1 Woche damit rum.

    bekomme morgen eine andere Karte zum testen, mal sehen obs daran gelegen hat.
     
  4. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    27.948
    Punkte für Erfolge:
    243
    Hallo,

    denkbar wäre ein Treiberproblem, Vista ist dafür bekannt.
    Überprüfe auch mal den Modus 802.11 und die Sendefrequenz.

    Den Adapter nochmal im Gerätemanager deinstallieren, neu booten und wieder installieren lassen, könnte auch noch ein Mittel sein.

    Gruß Frank
     
  5. hankomat

    hankomat Starter

    Registriert seit:
    3. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    1
    Vielen dank für deine Hilfe, aber nach Einbau der Tp Link Karte funktioniert alles auf Anhieb.
    entweder lag es an der Conceptronic Karte oder am schlechten Treiber. jetzt funzts und die Alte tausch ich einfach um.

    mfg hank

    :)
     
  6. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    27.948
    Punkte für Erfolge:
    243
    Hallo,

    alles klar, danke für die Rückmeldung. Es ist wie im richtigen Leben, da passt auch nicht immer alles zusammen. ;)

    Gruß Frank