TP-Link WLAN Netzwerk für 30+ Clients

Dieses Thema im Forum "TP-Link" wurde erstellt von raphaell, 27. Juni 2018.

Schlagworte:
  1. raphaell

    raphaell Starter

    Registriert seit:
    27. Juni 2018
    Beiträge:
    1
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hi zusammen,

    wir haben ein Büro für unseren Verein und arbeiten derzeit mit 2 APs.
    Leider sind die oftmals (so zumindest meine Vermutung) überlastet mit 20 (oder mehr) Geräten, die auf dem AP angemeldet sind.
    So wird der Zugriff aufs Internet für jeden von uns sehr langsam. Der Hausanschluss kann 50Mbit aber manchmal bekommen die Clients nicht mehr als ein paar 100Kbit.

    Jetzt haben wir hier noch drei TP-Link APs (EAP220) rumliegen. Wie würde ich damit ein leistungsfähigeres WLAN-Netzwerk aufbauen?

    Irgendwelche Ideen, was ich dazu brauche und vor allem wie ich die einzelnen APs und den Router konfigurieren muss?
    Weitere Router und Switch sind vorhanden mir fehlt es nur an Wissen, wie ich die Konfiguration mache.

    Vielen Dank!