EAP225 Roaming Funktion

Dieses Thema im Forum "TP-Link" wurde erstellt von Wolle1981, 24. Dezember 2017.

Schlagworte:
  1. Wolle1981

    Wolle1981 Starter

    Registriert seit:
    24. Dezember 2017
    Beiträge:
    1
    Punkte für Erfolge:
    1
    Guten Tag.

    Ich habe zwei EAP 225 im Einsatz, einen im Hauseingang und einen im Wohnzimmer.
    Wie schaffe ich es das die Endgeräte, in diesem Fall ein Amazon Fire TV Stick sich mit dem naheliegenden Access Point verbindet? Der Fire Tv Stick wählt nicht immer den AP aus der ihm eigentlich am nächsten ist, was zur folge hat das der Empfang schlecht(er) ist, als er sein könnte.

    Ich habe keinen PC wo immer die Controller Software drauf läuft.
     
  2. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    34.843
    Punkte für Erfolge:
    780
    Hallo,

    willkommen im Forum.

    Bei einem WLAN-Roaming sollte die SSID und der Netzwerkschlüssel identisch sein.
    Unterschiedliche Sendekanäle sind besser.

    Wenn du definiert deinen Stick anmelden möchtest, dann benutze unterschiedliche SSIDs und du suchst aus, wo sich der Stick anmeldet.

    WLAN-Roaming klappt aber auch nur, wenn alle beteiligten Geräte das unterstützen und harmonieren.

    Gruß Frank