Sinus w500v

Dieses Thema im Forum "T-Sinus" wurde erstellt von passoaist, 24. Oktober 2010.

  1. passoaist

    passoaist Starter

    Registriert seit:
    24. Oktober 2010
    Beiträge:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo
    mir würde am Freitag der Kabel router installiert, ich habe momentan das internet über kabel laufen
    ich habe einen WLan Router + Telefon das SinusW500V von der Telekom! Wie kann ich denn Wlan Router mit dem Thomson Router verbinden damit ich Wlan habe!
    bzw nutzen kann, was muss ich einstellen an meinen WLan Router'?
     
  2. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    27.227
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hallo,

    willkommen im Forum.

    Bei dem Kabel-ISPs wird in der Regel nur ein Modem mitgeliefert. Dem kann man dann einen WLAN-Router nachschalten. Der sollte aber kein integriertes DSL-Modem enthalten, bzw. man sollte es deaktivieren können (diverse Fritzboxen).
    Dein Router Speedport W500V ist für dein Vorhaben nicht zu gebrauchen.

    Gruß Frank
     
  3. passoaist

    passoaist Starter

    Registriert seit:
    24. Oktober 2010
    Beiträge:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
  4. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    27.227
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hallo,

    du benötigst einen WLAN-Router ohne DSL-Modem.
    Die FB 7170 wäre denkbar, der Preis wird aber nicht so tief bleiben. Dort kann man das interne DSL-Modem deaktivieren. Bei den anderen beiden Routern kann man das DSL-Modem nicht deaktivieren (bei Siemens weiß ich es aber nicht ganz genau).
    Schau doch mal bei Edimax. Mod Chris1 wird dir sicherlich detaillierte Tipps geben können.

    Gruß Frank
     
  5. passoaist

    passoaist Starter

    Registriert seit:
    24. Oktober 2010
    Beiträge:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    ich habe jetzt von einem Kumpel sein Speedport W700V bekommen!
    ich habe einen Schalter ext./int., wie bekomme ich das hin das das WLAn modem funktioniert? MEin Freigabecenter findet das Modem nicht wie kann ich darauf zurgreifen auf das Thomson Modem oder was kann bzw. muss ich machen....?!
     
  6. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    27.227
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hallo,

    sorry, der Speedport funktioniert auch nicht. Der Schalter ist nur für ein VDSL-Modem.

    Ich habe noch eine Idee. Eventuell klappt es, wenn man den Speedport W500 in eine Fritzbox umwandelt ( Stichwort speedtofritz)
    Schau mal
    -hier-

    Gruß Frank
     
  7. passoaist

    passoaist Starter

    Registriert seit:
    24. Oktober 2010
    Beiträge:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi,

    das ja alles für Linux wenn ich das richtig verstehe!
    Ich habe aber windows...

    Was mir noch einfällt als ich das danmal als erstes mit dem SinusW500v verscuht habe mit dem KAbel Modem zum lauf zu bringen hat es auch geplappt... Hatte dann den Laptop runtergefahren und als ich ihn dann wieder neu gestartet habe funktioniert es nicht mehr!

    Leider weiß ich nicht mehr wie ich das gemacht habe... Also muss es doch irgendwie funktionieren?! Oder?

    MfG