Ports freischalten beim Router "THOMSON TG585 v7"

Dieses Thema im Forum "SpeedTouch (Thomson)" wurde erstellt von sebo92, 7. Februar 2010.

  1. sebo92

    sebo92 Starter

    Registriert seit:
    7. Februar 2010
    Beiträge:
    1
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,

    ich möchte bei meinem router den port 28960 TCP und UDP freischalten.
    Ich habe die ports laut anleitung unter dem punkt
    "Gemeinsame Nutzung von Spielen und Anwendungen" hineingeschrieben und meinem computer zugewiesen.
    Doch es funktioniert nicht.
    Der NAT typ(im spiel) ist noch immer strikt und der port(geprüft mit einem portchecker) ist auch zu.
    Ich habe die windows firefall und antivir deaktiviert. -> trotzdem zu
    Ob ich UPnP ein- oder ausschalte macht auch keinen unterschied.

    die neueste softwareversion ist auch drauf Version: 8.6.9.0

    Kann es vielleicht daran liegen das ich win7 home edition 64x benutze oder am provider?
    Ich weiß nicht mehr was ich machen soll.

    Bitte um hilfe

    Mit Freundlichen Grüßen :

    sebo92
    :confused:
     
  2. Wersonst

    Wersonst Starter

    Registriert seit:
    18. August 2010
    Beiträge:
    4
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hatte das gleiche Problem,aber ich hab jetzt herausgefunden, was der Fehler ist. In den Portforward-Tutorials steht, dass man nach dem eingeben der Port-nummern "Apply" (also Übernehmen) drücken muss. :rolleyes: Das darf man aber nicht drücken, sondern direkt auf "Lokalem Netzwerkgerät Spiel oder Anwendung zuweisen" gehen. Dann sollte es klappen.