Speedport Smart: Telefonie lässt sich nicht einrichten

Dieses Thema im Forum "Speedport (Telekom)" wurde erstellt von chris1259, 24. September 2018.

Schlagworte:
  1. chris1259

    chris1259 Starter

    Registriert seit:
    24. September 2018
    Beiträge:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo,

    da der alte Speedport seinen Geist aufgegeben hatte musste ich ihn durch einen neuen Speedport Smart ersetzen.
    Damit entfällt offenbar der bisher benötigte Splitter.

    WLan lässt sich problemlos einrichten, nicht aber der Telefonanschluss. Wenn ich über speedport.ip die Telefonie aktivieren will, dann erhalte ich die Fehlermeldung "Bei der Prüfung der Rufnummer(n) sind Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben." (siehe Bild)

    upload_2018-9-24_21-31-40.png

    Die eingegebene Rufnummer ist aber auf jeden Fall korrekt.

    Kann mir jemand einen Tipp geben, was hier der Fehler sein kann?
     
  2. der_horst

    der_horst Power-User

    Registriert seit:
    2. November 2016
    Beiträge:
    1.004
    Punkte für Erfolge:
    48
    Mal die Telefonnummer ohne +49 eingeben, also wie im Beispiel.
     
  3. Telekom hilft

    Telekom hilft Stammgast

    Registriert seit:
    3. April 2017
    Beiträge:
    69
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo @chris1259, hat der Tipp von @der_horst geholfen?
    Ist dein Internetzugang schon eingerichtet? Wann war der Bereitstellungstermin?

    Viele Grüße Sven H. von Telekom hilft
     
  4. chris1259

    chris1259 Starter

    Registriert seit:
    24. September 2018
    Beiträge:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo Sven,

    Problem hat sich erledigt. Ursache war, dass das Telefon noch einen Analog-Anschluss hat.

    Das bedeutet, man muss (entgegen den Anweisungen in der Bedienungsanleitung!) weiterhin den vorhandenen Splitter verwenden, wobei der Telefonanschluss nicht mehr vom Splitter in den Router geht, sondern direkt in die Splitterdose.

    Ich musste 2x in den Telekom-Laden laufen, um mir die korrekte Verkabelung erklären zu lassen, aber jetzt läuft's.
     
    Telekom hilft hat sich bedankt.
  5. Telekom hilft

    Telekom hilft Stammgast

    Registriert seit:
    3. April 2017
    Beiträge:
    69
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo Chris,

    Danke für deine Rückmeldung. Was für einen Anschluss hast du denn nun? Wenn du auf IP umgestellt bist, sollte der Splitter eigentlich raus. Welches Telefon nutzt du?

    Es freut mich aber sehr, dass die Kollegen aus dem Shop es mit dir nach langem hin und her hinbekommen haben.

    Liebe Grüße Sven H. von Telekom hilft