Speedport 700V Internetaufbau erst _nach_ Telefonat

Dieses Thema im Forum "Speedport (Telekom)" wurde erstellt von locked, 16. Oktober 2010.

  1. locked

    locked Starter

    Registriert seit:
    16. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hi zusammen,
    ich hab hier ein recht komisches Problem.
    Ab und zu kommt es bei mir vor das meine Internetverbindung abbricht, meistens versuche ichs dann mit nem reset des Routers. Was aber eigentlich nur hilft ist, wenn ich mit meinem Festnetzanschluss ein Telefonat starte. Also ich muss jemanden anrufen. Die Person muss nicht abnehmen jedoch ist danach die Internetverbindung wieder aktiv.

    Im Router selbst habe ich kein Festnetzanschuss angegeben, liegts dann wohl am Splitter?
    Oder habt ihr schonmal von so eiem Problem gehört?

    danke im vorraus
    locked
     
  2. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.177
    Punkte für Erfolge:
    166
    Hallo,

    Welcome in the Forum.

    Welchen Provider und was für einen Telefonanschluss hast du? Analog, ISDN, VoIP??
    Ist der Router auf "Internet dauerhaft verbinden" eingestellt?
    Schon mal den Router für 5 min vom Strom genommen?
    Ist aktuelle Firmware auf dem Router?
    Ein Reset auf Werkseinstellung könnte helfen, 5min vom Strom trennen, dann den Router kpl neu einrichten.

    Splitter könnte auch das Problem sein. Schon mal die Kabel vom Splitter zum Router getauscht?

    Bye Chris
     
  3. locked

    locked Starter

    Registriert seit:
    16. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hi Chris,
    ich hab n Congstar DSL Anschluss und bin, vom 24/7 mal abgesehen, dauerhaft im Internet.
    Kabel hab ich noch nicht getauscht, werd aber mal den Router neu aufsetzen.

    danke schonmal
     
  4. locked

    locked Starter

    Registriert seit:
    16. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    1
    Bleiben die Verbindungsdaten im Router beim Firmwareupdate eigentlich gespeichert?
     
  5. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    28.764
    Punkte für Erfolge:
    243
    Hallo,

    könnte sein, würde mich aber nicht darauf verlassen. Man empfiehlt nach einem Firmwareupdate immer einen Werksreset, damit alle Änderungen ordentlich übernommen werden. Dann muss man auch die ganzen Daten neu eingeben.
    Ich empfehle vorher via Screenshot die wichtigsten Einstellungen aus dem Routermenü sichern.

    Gruß Frank