Ports freigebe --> Speedport 500 V

Dieses Thema im Forum "Speedport (Telekom)" wurde erstellt von 2fast, 28. Oktober 2010.

  1. 2fast

    2fast Starter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2010
    Beiträge:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo.Wie die Frage schon verraten lässt,möchte ich gerne ein paar Ports freigeben bzw. nur einen.Mein Router ist der Speedport 500 V von T-Com,dieser steht im Wohnzimmer(mein Zimmer ist eine drüber),bin über W Lan verbunden.So: Ich habe schon bei YouTube und in zahlreichen Websites geschaut,aber habe nichts bzw nichts brauchbares gefunden,dass nachher ein brauchbares Resultat rauskommt.Habt ihr mit diesem Router Erfahrung bzw. wisst ihr eine Anleitung,die dieses genau beschreibt?

    LG

    PS:Brauch es für ein Spiel
     
  2. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.178
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Welcome in the Forum.

    Schon mal ans Handbuch gedacht? Ok, muss man lesen ist aber echt hilfreich ;)

    Handbuch findest du -hier-. Ab Seite 47 gehts los, erst PC übernehmen und freigeben, dann die Ports einstellen.

    Bye Chris
     
  3. 2fast

    2fast Starter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2010
    Beiträge:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    danke für den Tipp.Hab da aber noch ein paar Fragen zu : Man muss den PC ja irgendwie benennen,auf den sich der Port bezieht,also die IP Adresse,weil ich bin ja nicht an dem Router angeschlossen sonder nur über W -Lan
     
  4. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.178
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Ob dein Rechner per LAN oder WLAN verbunden ist macht dem Router nichts aus.
    Ein Rechnername wird von Windows automatisch vergeben.

    Welche IP oder MAC Adresse dein Rechner hat kannste ganz einfach mit ipconfig/all testen.
    Einfach ein DOS Fester öffnen und ipconfig/all eingeben, schon haste alles Infos zur WLAN Karte.

    Bye Chris
     
  5. 2fast

    2fast Starter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2010
    Beiträge:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,in dem Konfigurationsprogramm steht nur die IP Adresse von dem PC der an dem Router angeschlossen ist.Mein PC hat eine andere IP Adresse und die steht dort nicht
     
  6. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.178
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Ist deine IP statisch oder wird sie vom Router zugewiesen?
    Mal die andere Variante probieren.

    Bye Chris
     
  7. 2fast

    2fast Starter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2010
    Beiträge:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,hab schon im Handbuch geschaut aber nichts hilfreiches gefunden,auch in dem ''Download Handbuch'' werd ich nicht schlauer. Die IP steht im Router,also ist zugewiesen,aber nur die IP von dem Computer der an dem Router angeschlossen ist.Die IP von meinen Rechner find ich dort nicht
     
  8. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.178
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Wurde die WLAN IP dynamisch vergeben (vom Router) oder hast du die WLAN IP selber eingestellt?
    Stell die WLAN Karte mal auf Dynamisch falls noch nicht geschehen.

    Mit der Routerfunktion "PCs Übernehmen & Freigeben" wird deinem Rechner anhand der MAC Adresse immer die gleiche IP vergeben, da ist eine statische IP nicht nötig.

    Bye Chris