Feste IP-Adresse einrichten

Dieses Thema im Forum "Speedport (Telekom)" wurde erstellt von DJ Pas, 2. März 2010.

  1. DJ Pas

    DJ Pas Starter

    Registriert seit:
    2. März 2010
    Beiträge:
    6
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hey Leute,

    habe dieses Thema nirgends gefunden und deshalb ein neues erstellt:

    ich habe einen Speedport W 920V. In meinem Netzwerk habe ich einen Server (Win XP HE SP2) der über LAN angeschlossen ist und ein paar WLAN Geräte. Mein Problem ist, dass ich, wenn ich meinem Server eine feste IP-Adresse zuweise, bekommt der Server keine Internetverbindung mehr. Was soll ich jetzt tun?

    PS: Früher hatte ich eine FritzBox 7170 und bei ihr hat das geklappt, genau so wie ich es jetzt auch gemacht habe..

    Danke schonmal für die Antworten!!
     
  2. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    35.235
    Punkte für Erfolge:
    780
    Hallo,

    willkommen im Forum.

    Wenn man eine statische IP zuweist, dann muss man auch die Subnetmaske, das Standardgateway und den DNS-Server eintragen.
    Subnetmaske müßte 255.255.255.0 sein und Standardgateway und DNS-Server die IP des Routers, vermute 192.168.2.1

    Was steht denn für Adressen in den Eigenschaften, wenn der Bezug automatisch erfolgt.

    Gruß Frank
     
  3. DJ Pas

    DJ Pas Starter

    Registriert seit:
    2. März 2010
    Beiträge:
    6
    Punkte für Erfolge:
    1
    also bei mir in der automatisch bezogenen ip steht:
    IP adresse 192.168.2.105
    Subnetzmaske 255.255.255.0
    Standart Gateway 192.168.2.1
    DHCP-Server 192.168.2.1
    DNS-Server 192.168.2.1

    allerdings hab ich bei der festen ip adresse Subnetzmaske und DNS-Server auch reingeschrieben (IP des Routers) und es hat nicht geklappt... :(
     
  4. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    35.235
    Punkte für Erfolge:
    780
    Hallo,

    wenn du nun als statische IP die 192.168.2.10 (zum Beispiel, wenn noch nicht vergeben) wählst und auch die anderen Adressen einträgst, klappt es dann?
    Habe ich es richtig verstanden, dass es mit automatischem IP-Bezug klappt?

    Gruß Frank
     
  5. DJ Pas

    DJ Pas Starter

    Registriert seit:
    2. März 2010
    Beiträge:
    6
    Punkte für Erfolge:
    1
    also wenn ich die 192.168.2.10 nehme (ist noch nicht vergeben) und die anderen adressen eintrage geht es nicht, wenn ich jedoch automatisch beziehen mache, geht es.
     
  6. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    35.235
    Punkte für Erfolge:
    780
    Hallo,

    wenn du die selben Adressen einträgst, wie bei auto?
    Lass mal die DHCP-Adresse weg.

    Gruß Frank
     
  7. DJ Pas

    DJ Pas Starter

    Registriert seit:
    2. März 2010
    Beiträge:
    6
    Punkte für Erfolge:
    1
    geht nicht.... aber da hat es kein feld für den DHCP-Server...

    Gruß Pascal
     
  8. pez

    pez Super-User

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    15.828
    Punkte für Erfolge:
    166
    Frank hat ja schon geschrieben, "lass den DHCP-Server weg"

    trag mal alles andere ein und dann mach mal einen ping:
    ping 192.168.2.1

    wenn erfolgreich dann:
    ping 72.14.221.99

    wenn auch das erfolgreich, gib mal nur 72.14.221.99 im Browser ein, wenn Google kommt, dann trag beim DNS-Server eine DNS-IP deines Providers ein...
     
  9. DJ Pas

    DJ Pas Starter

    Registriert seit:
    2. März 2010
    Beiträge:
    6
    Punkte für Erfolge:
    1
    also der ping zu 192.168.2.1 geht. bei dem anderen kommt, zielhost nicht erreichbar.... an was könnte das liegen?
    Gruß Pascal
     
  10. DJ Pas

    DJ Pas Starter

    Registriert seit:
    2. März 2010
    Beiträge:
    6
    Punkte für Erfolge:
    1
    hey, gibts euch noch? ;)
     
  11. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    35.235
    Punkte für Erfolge:
    780
    Hallo,

    freilich, aber habe leider keine Lösungsansätze mehr parat.

    Gruß Frank