Richtfunk --> Router --> Netzwerk ???

Dieses Thema im Forum "Sonstige Zugänge" wurde erstellt von benny1981, 27. Januar 2010.

  1. benny1981

    benny1981 Starter

    Registriert seit:
    27. Januar 2010
    Beiträge:
    1
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo zusammen,

    in meiner Verweiflung versuche ich mich hier mal schlau zu machen. Da ich in einem DSL freien Gebiet wohne, gibts nix aus der Dose. Wir sind nun durch Richtfunk erschlossen. Also: Antenne ist aufm Dach.

    - Wenn ich die Antenne direkt mit dem PC (LAN) verbinde, funktioniert alles bestens. PC steht auf DHCP

    Nun möchte ich natürlich das Signal der Antenne über einen Router (DLink 624+) per WLAN und LAN in mein Netzwerk verteilen.

    Folgendes habe ich versucht:

    - Router auf DHCP vom ISP (funktioniert, bekommt IP von der Antenne)
    - Router auf DHCP für die Vergabe der IP Adresse an die LAN und WLAN Rechner
    - Diese stehen alle auf DHCP
    Fazit: nichts funktioniert

    - Router auf DHCP vom ISP (funktioniert, bekommt IP von der Antenne)
    - Router DHCP disabled (IP vom Router 192.168.0.1)
    - Rechner im Netz mit 192.168.0.11 und .12 eingestellt
    -Standardgateway 192.168.0.1
    Fazit nichts funktioniert!

    Was mache ich um Gottes Willen falsch?

    Hoeffentlich kann mir jemand helfen!

    Danke!
     
  2. pez

    pez Super-User

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    15.828
    Punkte für Erfolge:
    166
    du bist bei einem Provider, der dir INet über WLAN zur Verfügung stellt und dafür hast einen WLAN-"Empfänger" vom Provider bekommen;
    welcher Provider, welche Hardware hast bekommen, usw.... ?
    und mit "Antenne am Router" meinst sicher die Hardware des Providers am WAN-Port des Routers?

    steck die "Antenne" mal direkt an den Rechner, wenn INet klappt, dann:
    Start - Ausführen:
    cmd /k ipconfig /all (OK)
    (rechtsklick, alles markieren, hier posten)