Fritz!Box 7490 OS6.80 sorgt für grosse Probleme

Dieses Thema im Forum "Software-Router" wurde erstellt von WebSzene, 7. Februar 2017.

  1. WebSzene

    WebSzene Starter

    Registriert seit:
    7. Februar 2017
    Beiträge:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Tag Zusammen

    Ich hoffe es kann mir jemand helfen, den langsam aber sicher bin ich verzweifelt. Schön Brav habe ich das Fritz!Box Update auf die Version OS6.80 durchgeführt, doch zwischenzeitlich verärgert mich das ganze sehr. Doch alles der Reihe nach....

    Ich bin im Besitz diverser AppleTV 4. Generation und geniesse mein TV-Erlebnis mittels einer APP. Ein AppleTV ist via Netzwerkkabel angeschlossen (keine Probleme). Das andere via WLAN, dieses funktioniert seit dem Update nicht mehr wirklich und kann nur noch via Netzwerkkabel verwendet werden. (Kann mir jemand sagen weshalb das so ist?)

    Und heute musste ich feststellen, dass sämtliche Downloads welche ich im Netz machen will einfach wie von Geisterhand abgebrochen werden. Es wird kein Download ausgeführt, für 10MB zeigt es erst an 100 Stunden danach erlischt der Download (Egal wo und wie)

    Ich hoffe wirklich das ihr mir hier helfen könnt.
     
  2. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    25.743
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,

    willkommen im Forum.

    Es könnte man dem Band-Steering zu tun haben. Das mal deaktivieren.
    Bitte schau mal in den Thread, -KLICK-

    Gruß Frank
     
  3. WebSzene

    WebSzene Starter

    Registriert seit:
    7. Februar 2017
    Beiträge:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Tag Frank

    Herzlichen Dank für deine rasche Rückmeldung. Leider verhalf auch dieses nicht zur Störungsbehebung, langsam aber sicher werfe ich die Fritz!Box bald zum Fenster hinaus.

    Gibt es sonst noch Einstellungen welche entsprechend helfen könnten?
     
  4. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    25.743
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,

    nicht aus dem Fenster werfen .....

    Via LAN gibt es keine Probleme?

    Probiere was Grundlegendes.

    SSID und Netzwerkschlüssel sollten keine Leerzeichen, keine Sonderzeichen und keine Umlaute haben.
    SSID sollte sichtbar sein.
    Verschlüsselung sollte WPA2 oder WPA sein, kein Mischbetrieb WPA2/WPA.
    Bluetooth deaktivieren.
    Bei Nichtgebrauch 5 GHz-WLAN deaktivieren.

    Hilft alles nichts, eine Sicherung der Einstellungen erstellen und die FB auf Werkseinstellungen zurück setzen und händisch neu konfigurieren, keine Sicherungsfile einspielen (nur im Notfall). GGF. vorher Screenshots im Routermenü erstellen.

    Hilft auch das nicht, Downgrade auf Vorgängerfirmware über das Wiederherstellungsprogramm. Schau dazu bitte -dort-

    Gruß Frank
     
  5. WebSzene

    WebSzene Starter

    Registriert seit:
    7. Februar 2017
    Beiträge:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Erneut grosses Danke für deine Tipps, dass Problem besteht nur im WLAN-Netz. Alle Geräte welche via LAN-Angeschlossen sind funktionieren einwandfrei.

    Langsam aber sicher bin ich mit meinem Latein am Ende. Habe nun wirklich alles versucht...
     
  6. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    25.743
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,

    und der Downgrade auf die alte Version führt auch nicht zum Erfolg?

    Parallel mal den AVM-Support kontaktieren.

    Gruß Frank
     
  7. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    25.743
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,

    wie sieht deine WLAN-Umgebung aus? Das mal scannen und entsprechend den Sendekanal ändern.

    Alternativ über DLAN nachdenken.

    Gruß Frank
     
  8. WebSzene

    WebSzene Starter

    Registriert seit:
    7. Februar 2017
    Beiträge:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AVM-Support ist wirklich sehr schlecht. Keine Kompetente Antworten und das schlimmste keinen Lösungsansatz...

    Leider kann ich kein Downgrade durchführen, wir sind ein Apple Haushalt :)
     
  9. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    25.743
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,

    da weiß ich nicht, wo du bei AVM angerufen hast....
    Kenne sowas nicht von denen. Eventuell ein Verständnisproblem....

    Sicher hast du einen versierten Kumpel, der einen Windows-PC hat.

    Was hast du von meinen Tipps noch nicht probieren können?

    Gruß Frank
     
  10. WebSzene

    WebSzene Starter

    Registriert seit:
    7. Februar 2017
    Beiträge:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nur das Downgrade konnte ich noch nicht durchführen. Ansonsten habe ich alles versucht....

    Langsam aber sicher habe ich keine Lust mehr, sollte dringend daten downloaden aber das funktioniert nicht
     
  11. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    25.743
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,

    was für Router bietet dir dein Provider an? Erlaubt der Fremdhardware?
    Sicher schränkt er seinen Support ein, da du eine FB einsetzt.
    Sonst könntest du den in die Pflicht nehmen.

    Gruß Frank
     
  12. WebSzene

    WebSzene Starter

    Registriert seit:
    7. Februar 2017
    Beiträge:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Frank

    Mein Anbieter versendet auch die Fritz!Box an seine Kunden. Diese können mir jedoch auch nicht helfen, zumal sie anscheinend noch keine Reklamationen erhalten haben.

    Für mich absolut unverständlich weshalb die Downloads von Share-Online via WLAN nicht funktionieren. Zumal ich gestern meinen iMAC neu Aufgesetzt habe und enorme Datenmenge via WLAN transferiert worden sind ohne Probleme....

    Wenn ich nur wüsste wer mir helfen könnte....
     
  13. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    25.743
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,

    eventuell hast du vor Ort einen versierten Kumpel, der sich das mal anschauen kann.
    Aus der Ferne fällt mir augenblicklich nichts mehr dazu ein.

    Gruß Frank
     

Diese Seite empfehlen