speedport w 500 v port freigeben

Dieses Thema im Forum "Online-Games über Router" wurde erstellt von panet, 27. August 2006.

  1. panet

    panet Starter

    Registriert seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich hab gegoogelt und hier im forum gesucht aber nie wirklich das "speedport w 500 v" konfigurationsprogramm bei den abbildungen gesehen weiß den wirklich keiner auf dieser welt wie man bei dem scheißding ein port freigibt?
    ich hab nur gesehen wie einfach es die mesiten aneren router machen
    fänds gut wenn jemand sich melden könnte der wirklich einen "speedport w 500 v" mit original firmware hat
    danke!
     
  2. thegab

    thegab Super-User

    Registriert seit:
    2. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.836
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo und willkommen im Forum,

    ich versteh da jetzt dein Problem nicht ganz ;)
    Geh einfach auf: Netzwerk / NAT & Portregeln / Port-Weiterleitung und dort definierst du eine neue Regel. Davor musst du aber unter Netzwerk / NAT & Portregeln / PCs Übernehmen & Freigeben deinen PC freigeben, sodass er immer die gleiche IP vom Speedport zugewiesen bekommt...

    Der Speedport iost von der Konfiguration echt idiotensicher... Steht doch alles rechts dran!
     
  3. cholhun

    cholhun Starter

    Registriert seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0


    aber kann jemand das genauer sagen?

    was man bei "neue regel definieren" genau eingeben muss.
     
  4. panet

    panet Starter

    Registriert seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    jetzt sagt er portangabe ungültig der port ist doch 6112 oder? bei tcp kommt dco die ip vom pc oder net?
     
  5. thegab

    thegab Super-User

    Registriert seit:
    2. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.836
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also:
    Zuerst mal musst du wissen, ob du den Port TCP oder UDP freigeben musst!
    Dann trägst du den Port in dieses Feld ein (also je nach Modus halt)
    Oben wählst du bei "Gültig für PC" deinen PC aus (nachdem du deinen PC "Übernommen und freigegeben" hast)
     
  6. panet

    panet Starter

    Registriert seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    jetzt weiß ich zumindest was ich falsch gemacht hab aber immer noch nicht was ich bei tcp oder udp eintragen soll ich dacht:

    tcp:meine rechner ip
    udp: portnummer

    aber dat iss falsch andersrumm hab ich selbstverständlich auch schon probiert
     
  7. thegab

    thegab Super-User

    Registriert seit:
    2. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.836
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also nochmal:

    Du darfst NUR (!!!) in eins der beiden Felder einen Port eintragen, und zwar so, wie es deine Quelle für den Port sagt...

    Wenn du also den Port 1111 TCP freigeben musst, trägst du 1111 bei dem Feld TCP ein und andersrum.

    Sollst du einen Port TCP & UDP freigeben, brauchst du dafür 2 Regeln, einmal TCP und einmal UDP

    Das hier als allererstes machen!



    Hier steht doch alles erklärt....
     
  8. panet

    panet Starter

    Registriert seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    also muss ich wenn ich w3 hosten will 2 regeln machen?
     
  9. thegab

    thegab Super-User

    Registriert seit:
    2. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.836
    Punkte für Erfolge:
    0
    Du trägst die Nummer 6112 unter das Feld TCP ein und sonst nirgends!!! Was ist denn daran so schwer?!
     
  10. panet

    panet Starter

    Registriert seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    wat kann ma denn sonst noch falsch machen?
     

Diese Seite empfehlen