Welchen Router für 4 Personen mit DSL 16000?

Dieses Thema im Forum "Kaufentscheidung" wurde erstellt von yuszuv, 26. September 2010.

  1. yuszuv

    yuszuv Starter

    Registriert seit:
    26. September 2010
    Beiträge:
    1
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,

    wir sind eine WG von vier Personen stocken demnächst auf DSL 16000 auf. Die Frage ist jetzt, ob unser jetziger Router, ein Linksys WRT54GL mit Chipsatz nach b/g-Standard dafür ausreicht oder ob wir nicht lieber auf einen Router aufrüsten, der auch den n-Standard unterstützt, weil wir von dem Geschwindigkeitszuwachs nichts merken, wenn wir bei unserem alten Teil bleiben. Und kann man unserem alten Router, auf dem openWRT läuft vielleicht auch irgendwie sagen, dass er nur noch den g-Standard unterstützen soll? Ich habe nämlich irgendwo gelesen, dass dies auch noch Geschwindigkeitszuwächse erzeugen würde.

    Viele Grüße
    Jan
     
  2. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    27.949
    Punkte für Erfolge:
    243
    Hallo,

    willkommen im Forum.

    WLAN G hat eine Bruttodatenrate von 54 MBit/s und eine Nettodatenrate von 20-22 Mbit/s, je nach Qualität der Verbindung. Kannst selber vergleichen in Bezug auf 16MBit/s.
    Deine Bremse ist nicht WLAN G sondern DSL 16000.
    Wenn du auf only g stellen kannst, solltest du es auch machen, sicherlich irgendwo im WLAN-Menü.

    Gruß Frank