Suche Router inkl. Modem, WLAN

Dieses Thema im Forum "Kaufentscheidung" wurde erstellt von kollermannjens, 5. Oktober 2010.

  1. kollermannjens

    kollermannjens Starter

    Registriert seit:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    hab schon bei Amazon durchgeschaut, aber irgendwie gibt's nur Router, die mindestens einen meiner Wünsche nicht erfüllen.

    Was ich brauche:
    - integriertes DSL-Modem (DSL6000 kompatibel)
    - WLAN b/g (abschaltbar! brauch nur ab und zu WLAN), WEP und(!) WPA2, Signalstärke egal
    - mindestens 3 LAN-Ports, 4 wären besser. 100 Mbit/s reichen, 1Gbit wäre aber schön (weils irgendwie alle Netzwerkkarten schon seit gefühlten 10 Jahren können, es aber gefühlt keine Gbit-Router gibt).
    - Stabilität! (bugfreie Firmware und keine Abstürze, was ja wohl nicht selbstverständlich ist)
    - halbwegs positives Kunden-Feedback! (gerade zu den Punkten Stabilität, Ping/Leistungs-Verhalten, Lebensdauer und sowas liest man bei Amazon-Rezensionen manchmal grottenhaftes zu einigen Geräten)
    - maximal 80 Euro

    Was ich NICHT will:
    - USB
    - "Multimedia-Schnickschnack" (File-Server, Audio-Zeugs, was weiß ich nicht alles)
    - Telefon-Funktionalität
    - "einfache" Web-Oberfläche - wenn die Oberfläche übersichtlich ist, ok, aber ich hab lieber viele Optionen und die Möglichkeit zur vollen Kontrolle - verspitzt gesagt: ich will nicht einfach drei Große Knöpfe "Sicher", "Unsicher" und "Profi (manuelle Auswahl zwischen WEP und WPA)"

    Aufgrund der genannten nicht-wollen Punkte kommt ein AVM-Router nicht in Frage. Selbst der simpelste von denen (FritzBox 3170) kostet ja gleich mal fast 100 Euro.

    Zusammengefasst: kompakter, stabiler(!) WLAN/ADSL Router, der mich nicht bevormundet, länger als 3 Jahre hält.und keine hunderte Euro kostet.
     
  2. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.178
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Welcome in the Forum.

    Eieiei, da traut man sich ja fast keine Vorschläge zu machen...
    Router mit WLAN Taster sind äußerst schwach vertreten auf dem Markt.

    Schau dir mal den Speedport W503 an, hat 4 LAN Ports WLAN Taster, schnelles 300MBit WLAN, Deutsches Menü.
    Telefonie wird unterstützt musst du aber nicht nutzen, ob dir das Menü passt musst du selber rausfinden, ob er 3 Jahre hält kann dir auch keiner versprechen.
    Die Telekom bietet die Möglichkeit Router zu mieten, mit monatlichem Rückgaberecht.
    ... gibts nicht!

    Bye Chris
     
  3. kollermannjens

    kollermannjens Starter

    Registriert seit:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es reicht, wenn WLAN per Router-Firmware abschaltbar ist. ;) Es muss kein physischer Knopf sein.
     
  4. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.178
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Das macht die Auswahl auch nicht leichter...
    Ich bleib dennoch beim vorgeschlagenen Speedport.

    Bye Chris
     
  5. kollermannjens

    kollermannjens Starter

    Registriert seit:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hmm, gibt's nicht sowas wie den Netgear WGR614GR nur halt MIT Modem? Sowas käme meinem Wunsch schon sehr nahe (Obwohl ich bei Netgear immer lese, dass deren Geräte Schrott sind).
     
  6. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    27.222
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hallo,

    dass wäre der DG834GB

    Gruß Frank
     
  7. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.178
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    Solche Aussagen wirst du zu jedem Routerhersteller finden, da wirst du schon deine eigenen Erfahrungen machen müssen.
    Wirst hier oder in anderen Foren keinen auch User finden der alle aktuellen Modelle durchprobiert hat ;)

    Bye Chris