Router mit hoher Sicherheitsfunktionalität

Dieses Thema im Forum "Kaufentscheidung" wurde erstellt von SFGD, 15. März 2010.

  1. SFGD

    SFGD Starter

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,

    ich möchte mein Netzwerk umbauen bzw. ausbauen!

    Istsituation:

    Router mit Modem integriert und WLAN funktionalität. Alle weiteren Geräte/PC hängen direkt an diesem AP.

    Sollsituation:
    Router 1 (neu) welcher zwei Netzwerke klar trennt!
    - An Netzwerk 1 (NW1) soll ein WLAN AP dran gehängt werden welcher den niedrig Sektor darstellt.
    - In Netzwerk 2 (NW2) soll wiederum ein kleines Netzwerk realisiert werden. Welches wieder von einem Router (Router 2) "angeführt" wird.

    Wichtigste Merkmal für mich dabei die Sicherheit! Zwischen NW 1 und NW 2 soll es keine Möglichkeit geben einzudringen oder dergleichen. Zusätzlich möchte ich mittels VPN von ausen auf NW2 zugreifen können!

    Und hier kommen wor nun zur Frage. Was würdet ihr Empfehlen? Zum einen möchte ich beim Router 1 eine klare Rechte Vergabe haben: Bandbreite, Zugriffsrechte etc. Aber vor allem das dieser es verhindert das zwischen NW 1 und NW 2 eine Verbidnung hergestellt werden kann. Router 2 soll ebenfalls höchste Sicherheitsfeature bieten.

    Ich hatte bereits ähnliches versucht und war daran gescheiter das die meisten Sicherheitsfeature immer an den WAN-Port eines Router gebunden sind. Dieser Wan Port sich jedoch nicht mit einem normalen Port eines davor gehängten Routers koppeln lassen. Bzw. zwar verbinden lassen dann jedoch keine Verbindung zustande kommt!

    Ich suche bereits seit geraumer Zeit bin jedoch bisher nicht fündig geworden. Wichtig dabei ich habe keinen Server-Schrank und möchte auch keinen. Daher suche ich nach einer Stand-Alone Lösung (und möchte auch keinen PC die ganze laufen lassen).


    Ich hoffe auf einen guten Tipp von euch - Dank im Voraus!

    SFGDD