Fritzbox Software OS 7.1 Probleme mit dem 1750E Repeater

Dieses Thema im Forum "Router & Datensicherheit" wurde erstellt von Ferdi8383, 11. Januar 2019 um 15:25 Uhr.

  1. Ferdi8383

    Ferdi8383 Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    Freitag
    Beiträge:
    19
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ich habe eine fritzbox 7490 und einen Repeater 1750 das ich seit Jahren ohne Probleme benutze , seit die neue OS7.1 Software raus ist läuft das Internet über den Repeater nur noch sehr langsam so das fast nichts mehr funktioniert .

    Davor habe ich es Jahre lang ohne Probleme benutzt .

    Wenn ich den Repeater abstecke und wieder neu einstecke geht es für kurze Zeit einwandfrei , nach einiger Zeit nicht mehr .

    Ich habe Mesh eingerichtet , und hat trotzdem nicht geholfen ,

    Kann es sein das der Repeater defekt ist ?
    Was ich nur komisch finde ist das es direkt nach der Software Aktualisierung OS7.1 passiert ist .

    Ich freue mich wenn ihr helfen könnt ....
     
  2. aPollO2k

    aPollO2k Aufsteiger

    Registriert seit:
    13. Juni 2012
    Beiträge:
    38
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hi Ferdi,

    ich hab auch eine FritzBox 7490 und einen 1750E Repeater. Ich kann mich dabei nicht beschweren. Ich verwende den Repeater als WLAN Brücke um einen Telekom Receiver an der LAN-Buchse zu betreiben. Alles funktioniert reibungslos.
    Ich habe allerdings auf der FritzBox als auch auf dem Repeater die neuste Labor-Version 7.0864245 BETA drauf. Eine 7.1 gibt es meines Wissens auch gar nicht, meinst du vielleicht 7.01? Das wäre zumindest die aktuell letzte freigegebene Version für den 1750E.

    Hast du den Repeater ein mal zurückgesetzt auf Werkseinstellungen und neu konfiguriert? Du könntest auch den Repeater mal auf eine ältere Fritz OS Version downgraden. Eine Anleitung findest du hier https://avm.de/service/fritzwlan/fr...OS-des-FRITZ-WLAN-Repeaters-wiederherstellen/
    Allerdings scheint da auch "nur" die Version 7.01 verfügbar zu sein.

    Für die FritzBox findest du die Anleitung zum Downgrade hier: https://avm.de/service/fritzbox/fri...257_Aelteres-FRITZ-OS-installieren-Downgrade/

    Alternativ kannst du es ja auch mal mit der Labor-Version probieren.


    Wie äußert sich denn dein "langsames" WLAN? Betreibst du eine LAN- oder eine WLAN-Brücke? Wenn du eine WLAN-Brücke hast dann schau doch mal nach, was für eine Geschwindigkeit im Repeater unter http://fritz.repeater/ angezeigt wird. Bei mir sieht das so aus.
    upload_2019-1-11_16-5-47.png
     
    Ferdi8383 hat sich bedankt.
  3. Ferdi8383

    Ferdi8383 Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    Freitag
    Beiträge:
    19
    Punkte für Erfolge:
    1
    #3 Ferdi8383, 11. Januar 2019 um 16:18 Uhr
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. Januar 2019 um 17:07 Uhr
    Wo bekomme ich den die Labor Version her ? Das würde ich sehr gerne installieren ! Ich benutze es als wlan Brücke
     
  4. aPollO2k

    aPollO2k Aufsteiger

    Registriert seit:
    13. Juni 2012
    Beiträge:
    38
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ferdi8383 hat sich bedankt.
  5. Ferdi8383

    Ferdi8383 Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    Freitag
    Beiträge:
    19
    Punkte für Erfolge:
    1
    ich Habe leider keinen PC zu Hause , wissen Sie zufällig wann die neue Software Version für jeden rauskommt ?
     
  6. aPollO2k

    aPollO2k Aufsteiger

    Registriert seit:
    13. Juni 2012
    Beiträge:
    38
    Punkte für Erfolge:
    8
    Die Software kann genausogut von einem Smartphone-Browser installiert werden, das spielt keine Rolle. Die ZIP-Datei kann man mit jedem guten Datei-Explorer auf dem Smartphone entpacken und dann über die Web-Oberfläche auf den Repeater hochladen. Zur nur einfach mal im App-Store nach "ZIP" oder sowas suchen.
    Ich würde allerdings wirklich empfehlen erst mal zu schauen, was der Repeater in der Web-Oberfläche für eine Geschwindigkeit anzeigt. Wenn das Problem nicht mit der OS Version zusammen hängt, bringt die Labor-Version keine Besserung.

    Ich bin kein Mitarbeiter von AVM, ich habe keine Informationen wann eine neue FRITZ!OS Version veröffentlicht wird. Meine Informationen beschränken sich auf das, was man mit Google o.Ä. herausfinden kann ;)
     
    Ferdi8383 hat sich bedankt.
  7. Ferdi8383

    Ferdi8383 Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    Freitag
    Beiträge:
    19
    Punkte für Erfolge:
    1
    Sie sind kein Mitarbeiter von AVM aber 100x nützlicher als ein AVM Mitarbeiter !

    Erst mal vielen Dank !

    Ich melde mich nochmal , nach dem ich alles versucht habe !!!
     
  8. Ferdi8383

    Ferdi8383 Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    Freitag
    Beiträge:
    19
    Punkte für Erfolge:
    1
    Muss ich eigentlich die komplette ZIP Datei hochladen oder eines im Ordner ?
     

    Anhänge:

  9. aPollO2k

    aPollO2k Aufsteiger

    Registriert seit:
    13. Juni 2012
    Beiträge:
    38
    Punkte für Erfolge:
    8
    Nur der Inhalt des jeweiligen Ordner mit der Endung .image. Also für den Repeater die Datei FRITZ_Repeater_1750E.Labor.134.07.08-64245.image

    Steht aber alles im verlinkten Artikel, wenn man sich an diese Anleitung hält kann man nichts falsch machen. Was anderes nimmt die FritzBox bzw. der Repeater auch gar nicht an.
     
  10. Ferdi8383

    Ferdi8383 Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    Freitag
    Beiträge:
    19
    Punkte für Erfolge:
    1
    FRITZ.Box_7490.07.01.recover-image.exe

    FRITZ.Box_7490_Labor.113.07.08-64370.image

    Von der Fritzbox hat es 2 Stück .

    Welches soll ich nehmen ?
     
  11. aPollO2k

    aPollO2k Aufsteiger

    Registriert seit:
    13. Juni 2012
    Beiträge:
    38
    Punkte für Erfolge:
    8
    Wie bereits geschrieben, die Datei die auf .image endet. Also nicht die .exe

    Eine .exe ist eine Anwendung für einen Windows PC ;)
     
  12. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    29.195
    Punkte für Erfolge:
    263
    Hallo,

    diese .exe ist das Wiederherstellungsprogramm. Braucht man zum Downgrade.

    Gruß Frank
     
  13. aPollO2k

    aPollO2k Aufsteiger

    Registriert seit:
    13. Juni 2012
    Beiträge:
    38
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hi Frank,

    die Release-Notes nicht gelesen oder? Das braucht man jetzt nicht mehr :)

    upload_2019-1-11_20-50-55.png

    Man benötigt die Exe jetzt nur noch, wenn die FritzBox mit der Labor-Version nicht mehr erreichbar ist oder beim Update etwas schief geht. Ein Downgrade ist über die Web-Oberfläche möglich.
     
  14. Ferdi8383

    Ferdi8383 Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    Freitag
    Beiträge:
    19
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hört sich gut an , wie mache ich es über die Web Oberfläche ?
     
  15. aPollO2k

    aPollO2k Aufsteiger

    Registriert seit:
    13. Juni 2012
    Beiträge:
    38
    Punkte für Erfolge:
    8
    Das Downgrade? Mit dem Button auf dem Bild "Zurück zum offiziellen FRITZ!OS". Damit wird die FritzBox zurückgesetzt und installiert die letzte offizielle Version und entfernt damit die Labor-Version.
     
  16. Ferdi8383

    Ferdi8383 Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    Freitag
    Beiträge:
    19
    Punkte für Erfolge:
    1
    Kann ich auch 7.01 downgraden auf die ältere Version über die Web Oberfläche ?
    Weil mit dem
    OS 6...... hatte ich auch keine Probleme
     
  17. aPollO2k

    aPollO2k Aufsteiger

    Registriert seit:
    13. Juni 2012
    Beiträge:
    38
    Punkte für Erfolge:
    8
    #17 aPollO2k, 11. Januar 2019 um 21:02 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2019 um 21:15 Uhr
  18. Ferdi8383

    Ferdi8383 Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    Freitag
    Beiträge:
    19
    Punkte für Erfolge:
    1
    BD08DEF2-B9E4-4988-9D43-FF2290B3E368.png Also jetzt läuft es gerade etwas gut und ich habe diese Daten :
     
  19. aPollO2k

    aPollO2k Aufsteiger

    Registriert seit:
    13. Juni 2012
    Beiträge:
    38
    Punkte für Erfolge:
    8
    Wie weit sind die beiden Geräte denn auseinander und was ist dazwischen? Ich habe aktuell diese Daten

    Code:
    2,4 GHz: 216 Mbit/s
    5 GHz: 975 Mbit/s
     
  20. Ferdi8383

    Ferdi8383 Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    Freitag
    Beiträge:
    19
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ca 10m entfernt .

    Aber ich hatte ja die letzte 4 Jahre sonst nie Probleme