Brauche euren Rat wegen Widerruf von DSL Vertragsänderung

Dieses Thema im Forum "Off Topic" wurde erstellt von Mucki, 5. Februar 2010.

  1. Mucki

    Mucki Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    22
    Punkte für Erfolge:
    1
    weil einige Kollegen meinten ich könne nicht widerrufen, nun zu den Fakten.
    Es geht um einen Versatel Telefon-DSL Vertrag, der hätte sich automatisch ab den 1 Mai um 1 Jahr verlängert..letzte Woche bekam ich dann von Versatel einen Anruf und haben mir ein besseres Angebot gemacht..alles würde beim alten bleiben nur halt 3 Euro billiger im Monat, habe dann am Telefon zugesagt....Gestern sind die neuen Vertragsunterlagen angekommen das ich zum 1 März 2010 ein Prokuktwechsel wünsche.....Laufzeit des neuen Vertrags wäre dann wieder 24 Monate. Mittlerweile habe ich erfahren das es ab Sommer einen neuen Regionalen Anbieter geben soll..von den man nur gutes hört...und ich dann gerne nächstes Frühjahr hin will, aber mit den neuen Vetrag bin ich ja jetzt wieder 24 Monate an Versatel gebunden.

    Meine Frage jetzt, kann ich noch diesen neuen Vertrag widerrufen?
     
  2. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.177
    Punkte für Erfolge:
    166
    Hallo,

    Welcome in the Forum.

    Normalerweise muss die Kündigung 3 Monate vor Vertragsende Schriftlich beim Provider vorliegen.
    Das hätte zum 1. Mai eh nicht mehr gereicht. Somit würde dein Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert. Kannste aber sicher bei Versatels in den AGBs nachlesen.

    Natürlich kannst du auch die Telefonische Zusage für den neuen Vertrag innerhalb 14 Tagen widerrufen, das fällt wie ich meine auch unters Fernabsatzgesetz.
    Widerruf nur in schriftlicher Form am besten per Einschreiben machen, Faxe gehen so leicht verloren, an Telefonate erinnert man sich nicht mehr, EMails kommen nie an... ;)

    Bye Chris
     
  3. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    35.151
    Punkte für Erfolge:
    780
    Hallo,

    es gibt ein -Widerrufsrecht-, in der Regel innerhalb 14 Tage. Rufe bei Versatel an und storniere, wenn es noch im Zeitrahmen liegt. Besser ist aber schriftlich.
    Habe gesehen, dass du auch in einem anderen Forum, die gleiche Anfrage gestellt hast (DSL-Forum). Mal sehen, was da kommt.

    Gruß Frank