Erfolgsstory

Kabel Deutschland schraubt Internetkunden auf 1/2 Million

Autobahn© nobelium / Fotolia.com

Der größte deutsche Kabelnetzbetreiber ist nach eigenen Angaben auch der größte deutsche Triple-Play-Anbieter und verzeichnet jetzt eine halbe Million Kunden für Internet und Telefonie. Die allermeisten Kunden nutzen auch TV übers Kabel.

11.07.2008, 08:49 Uhr

Kabel Deutschland hat die Zahl seiner Kunden für Internet und Telefonie auf eine halbe Million gesteigert. Ende März 2008 hatte das Unternehmen 421.000 Kunden in diesem Segment genannt. Da der nach Angaben des Unternehmens überwiegende Teil der Internet- und Telefonie-Kunden auch die TV-Angebote des Unternehmens nutzt, ist Kabel Deutschland (www.kabeldeutschland.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) der größte nationale Triple-Play-Anbieter.

Kostenlose Installation

Rund 80 Prozent der Internet- und Telefonkunden von Kabel Deutschland buchen nach Angaben des Anbieters ein Doppelflat-Paket, also ein Kombiangebot bestehend aus einer Internet- und einer Telefon-Flatrate. Die Installation der Internet- und Telefonangebote erledigt ein Servicetechniker beim Kunden zu Hause kostenlos. Das erforderliche Kabelmodem inklusive Telefonadapter wird dem Kunden während der Vertragslaufzeit unentgeltlich zur Verfügung gestellt.

Auch für Satelliten-Kunden interessant

Alle Paket- und Einzelangebote von Kabel Internet und Kabel Phone sind auch ohne Kabelfernsehen buchbar. Voraussetzung ist lediglich der Zugang zu einem Kabelanschluss in der Wohnung oder im Keller. Weiterhin müssen Wohnung oder Haus an ein modernisiertes Kabelnetz angeschlossen sein.

Auch interessant
  • Laptop

    Tariftipps für DSL und Kabel-Internet im Januar 2021

    Ob DSL, VDSL oder Kabel-Internet: Neukunden können sich im Januar bei zahlreichen Tarifangeboten Vorteile wie reduzierte Preise oder Gutschriften sichern. Wir haben einige Tarifaktionen herausgesucht.

  • Laptop

    Tariftipps im Dezember: Aktionen für Internet per Kabel und VDSL

    Soll es ein schneller Kabelanschluss sein oder reicht VDSL mit 50 Mbit/s? Für jeden Bedarf finden sich im Dezember bei Vodafone, Telekom, 1&1 & Co. lohnenden Tarifaktionen.

  • Autobahn

    Auch Unitymedia bringt ISDN-Features ins Kabel

    Drei Rufnummern, zwei Leitungen und weitere ISDN-Komfortmerkmale sind in den größeren Paketen ab sofort für fünf Euro mehr im Monat zubuchbar. Die Technik wird von Unitymedia kostenlos installiert, eine Fritz!Box 7170 gibt es ebenfalls ohne Aufpreis.

  • Netzwerk

    Kabel Deutschland baut Breitband-Netz in Brandenburg aus

    Für 150.000 Haushalte in Brandenburg gibt es jetzt eine neue Breitband-Alternative - einige Ortschaften haben sogar das erste Mal Zugang zum schnellen Internet. Man kann Kabel Deutschland auch ohne Kabelfernsehen nutzen, es muss nur der Anschluss liegen.