DSL-Angebote

Goldene Zeiten für DSL-Wechsler

Paar mit Laptop© contrastwerkstatt / Fotolia.com

Im Oktober bekommt man für sein Geld nicht nur eine günstige Internetflatrate: Bei den DSL-Angeboten zum Herbstbeginn sind ebenfalls ein Gratis-Tablet, VDSL und eine Allnet-Flat enthalten. Auch für Wechsler bietet der Oktober günstige Konditionen.

Linden (red) – In diesem Jahr bringt der Oktober vor allem goldene Zeiten für diejenigen, die ihren DSL-Tarif wechseln möchten. Die Internetanbieter haben ihre Preise einmal mehr herabgesetzt und locken mit attraktiven Zusatzangeboten. Auch für diejenigen, die den DSL-Vertrag wechseln wollen, gibt es mehrere Varianten. Hier sind unsere DSL-Tipps des Monats:

Starke Preis-Leistung bei Vodafone

Vodafone (www.vodafone.de/dsl Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.) überrascht mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Für 19,95 Euro monatlich im ersten Jahr (danach 39,95 Euro) kann man den Tarif "DSL Zuhause M" erwerben. Dafür bekommt man bei der Internetflat 50 Mbit/s Surfgeschwindigkeit im Download (10 Mbit/s im Upload). Zu dem Angebot gehört auch eine Telefonflatrate in das deutsche Festnetz, 50 Euro Online-Startguthaben sowie ein Highspeed-WLAN-Router für einen Euro inklusive Gratis-Versand. Laut Hersteller ergibt sich daraus eine Ersparnis von 290 Euro.

VDSL-Angebot bei o2

Bis zum 20. Oktober hat o2 (www.o2-online.de/dsl Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.) den Preis für die Fritz!box 7490 auf 19,99 Euro (statt 69,99 Euro) bei seinen Surftarifen herabgesetzt (Ausnahme: Kunden mit Kombi-Vorteil ohne Vertragslaufzeit). Beispielsweise bietet sich der "o2 DSL All-in-L" für Liebhaber des schnellen VDSL an. Für 14,99 Euro pro Monat (Preisstaffelung: ab dem 4. Monat 29,99 Euro; ab dem 13. Monat 34,99 Euro) gibt es die günstige Internetflatrate mit Maximalgeschwindigkeiten von 50 Mbit/s zusammen mit einer Allnet-Flat. Der Tarif kann dabei ein Jahr lang getestet und bei Nichtgefallen kostenlos gewechselt werden. Außerdem lässt der Anbieter den Kunden die Wahl, ob sie sich vertraglich binden möchten. o2 bietet Vertragswechslern an, den Prozess der Kündigung für sie zu übernehmen.

Tele2 startet Sparwochen

Im Rahmen der Sparwochen bietet Tele2 (www.tele2.de) seinen Tarif "Komplett" für 24,95 Euro statt 29,95 Euro im Monat (zwei Jahre Vertragslaufzeit). Für die notwendige Komplettbox kommen noch einmal 1,95 Euro hinzu monatlich. Für die Bereitstellung werden einmalig 39,95 Euro fällig. In dem Tarif sind neben der Telefon-Flatrate und der DSL-Flatrate ein Anschluss mit ISDN-Komfortmerkmalen enthalten. Drei Rufnummern, Anklopf-Möglichkeit und Telefonkonferenzen zählen zu den Vorteilen. Je nach Nutzerverhalten können beispielsweise eine Auslands- oder Mobilfunkoption hinzugebucht werden, um auch bei diesen Anrufen zu sparen.

Schnelles Internet und Gratis-Tablet bei Kabel Deutschland

Auch Kabel Deutschland (www.kabel-deutschland.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.) bietet im Oktober gleich mehrere DSL-Schnäppchen an. Der Tarif "Internet & Telefon 100" beispielsweise enthält für den Preis von 19,90 Euro monatlich eine Internetflat (100 Mbit/s im Download) und eine Festnetzflatrate. Nach zwölf Monaten erhöht sich der Preis auf 39,90 Euro. Bis zum 14. Oktober gibt es einen WLAN-Kabelrouter umsonst dazu. Als Zusatzangebot kann wahlweise das Samsung Galaxy Tab 4 8.0 hinzugewählt werden, das über ein SIM-Kartenfach verfügt und LTE-fähig ist. Für Wechsler gibt es bei dem Anbieter ein Zusatzangebot: Solange der alte Vertrag noch besteht, wird Neukunden die Grundgebühr für maximal sechs Monate erlassen.

DSL-Tarife kostenlos vergleichen - hier klicken
Auch interessant
  • Fritz!Box 6890 LTE

    Fritz!Box 6890 LTE nun verfügbar

    AVM hat den Marktstart der Fritz!Box 6890 LTE bekanntgegeben. Der mit schnellem WLAN ausgestattete Router lässt sich sowohl am DSL-Anschluss nutzen als auch per Mobilfunk verwenden.

  • AVM Fritz!Box 7590

    Easybell stellt Fritz!Box 7590 bereit

    Sowohl Neu- als auch Bestandskunden von easybell können sich jetzt den leistungsfähigen WLAN-Router Fritz!Box 7590 sichern. Bestandskunden profitieren von einem kostenlosen Austausch ihres Mietrouters gegen das neue Router-Modell von AVM.

  • Telekom

    Ein Router, zwei Netze: Speedport Hybrid

    Die Telekom startet den ersten Hybrid-Internetanschluss für Privatkunden. Der zugehörige Router sorgt für mehr Leistung und mehr Speed, indem er bei Bedarf zusätzliche Bandbreite für den DSL-Anschluss über LTE bereitstellt.

  • E-Book-Reader

    DSL-Schnäppchen im September

    Der September wartet mit zahlreichen DSL-Schnäppchen auf wechselwillige Verbraucher. Vom Gratis-Tablet über VDSL, von einer Playstation 4 bis hin zu herabgesetzten Grundgebühren: Unsere Favoriten dürften für verschiedene Geschmäcker ein passendes Angebot enthalten.