Firmware-Update

Fritz!OS 6.83 nun für die Fritz!Box 7430 und 3490 verfügbar

Fritz!Box 7430Die Fritz!Box 7430 lässt sich jetzt auf Fritz!OS 6.83 aktualisieren.© AVM

AVM hat die neue Firmware Fritz!OS 6.83 jetzt auch für die beiden Fritz!Box-Router 7430 und 3490 freigegeben. Nach der Aktualisierung per Online-Update sollen sich neue Features nutzen lassen. Auch Verbesserungen sind mit an Bord.

Berlin – Auf der CeBIT in Hannover zeigt der Netzwerkspezialist AVM derzeit seine neuesten Produkte wie die Fritz!Box 7590. Die Entwickler des Berliner Router-Herstellers werkeln unterdessen weiter an dem Betriebssystem der Fritz!Boxen. Für zwei weitere WLAN-Router hat AVM nun das Update auf die Firmware-Version Fritz!OS 6.83 freigegeben. Ab sofort lassen sich die Fritz!Box 7430 sowie die Fritz!Box 3490 aktualisieren. Nutzer profitieren nach der Installation von neuen Features und Verbesserungen.

Neue Funktionen und mehr Sicherheit

Nach Angaben von AVM bringt das Update den beiden Fritz!Boxen für den WLAN-Gastzugang Fritz!Hotspot eine individuell personalisierbare Vorschaltseite mit Zusatzfunktionen für Café, Laden oder Praxis. Außerdem lassen sich bei stark beanspruchtem Gastzugang Datenraten zum Surfen im Heimnetz reservieren. Zudem hat AVM die Sicherheit verbessert, es wird nun die Nutzung stärkerer Passwörter vorausgesetzt.

Bei der Fritz!Box 3490 lässt sich nach der Aktualisierung Band Steering nutzen: Der Router wählt aus, ob sich Geräte über das 2,4 GHz- oder 5 GHz-Frequenzband verbinden. Die Fritz!Box 7430 bietet für Fritz!Fon neue Startbildschirme und einen Nachtmodus. Über alle Neuerungen und Verbesserungen informiert AVM auf seiner Webseite.

Aktualisierung per Online-Update

AVM empfiehlt Nutzern das Update auch aus Sicherheitsgründen. Die Aktualisierung der Firmware erfolgt per Online-Update. Dieses lässt sich über die Benutzeroberfläche des Routers durchführen, die im Browser unter fritz.box aufrufbar ist. Für das Update steht dort der Assistent "Update" bzw. "Firmware aktualisieren" zur Verfügung.

Auch interessant
  • TP-Link Archer CR700v

    TP-Link: Vorerst keine Kabelrouter für deutschen Markt

    Wer nach einer Alternative zu Kabelroutern von AVM sucht, findet in Deutschland keine Modelle anderer Hersteller. TP-Link hat offenbar technische Probleme und bringt den Kabelrouter CR700v hierzulande wohl nicht auf den Markt. Update: TP-Link bezieht Stellung.

  • AVM

    Fritz!OS 6.90 ist auf dem Weg

    AVM hat mit der Version 6.90 eine aktualisierte Fassung seiner Firmware Fritz!OS angekündigt. Fritz!OS 6.90 steht in Kürze für erste Fritz!Box-Modelle, Fritz!WLAN Repeater und Fritz!Powerline-Geräte bereit.

  • AVM Fritz!Box 7590 und 6590 Cable

    AVM stellt neue Fritz!Box 7590 vor

    Der Berliner Hersteller AVM hat auf der CeBIT seine neue Fritz!Box 7590 gezeigt und dabei auch den Preis und den Starttermin der Fritz!Box 6590 Cable genannt. Zudem gibt es einen neuen WLAN-Stick und einen Powerline-Adapter.

  • AVM Fritz!Box 4040

    Fritz!OS 6.83 für vier weitere Fritz!Box-Router

    AVM hat die neue Firmware-Version Fritz!OS 6.83 nun auch für die Fritz!Box 4040, 7360, 7362 SL sowie 7272 zum Download bereitgestellt.