Firmware-Update

Fritz!OS 6.83 für vier weitere Fritz!Box-Router

AVM Fritz!Box 4040© AVM Computersysteme Vertriebs GmbH

AVM hat die neue Firmware-Version Fritz!OS 6.83 nun auch für die Fritz!Box 4040, 7360, 7362 SL sowie 7272 zum Download bereitgestellt.

Berlin – Der Netzwerkspezialist AVM hatte in der vergangenen Woche die WLAN-Router Fritz!Box 7490 und 7412 auf die neue Firmware Fritz!OS 6.83 aktualisiert. Nun steht auch für die vier weiteren Router Fritz!Box 4040, 7360, 7362 SL sowie 7272 die neue Fritz!OS-Version 6.83 zum Download bereit. Nutzer profitieren von Neuerungen und Verbesserungen.

Fritz!OS 6.83 bringt Anpassungen für Telekom-Anschlüsse

Bei Fritz!OS 6.83 hat AVM nach eigenen Angaben vor allem eine notwendige Anpassung an Veränderungen im Telefonnetz der Telekom (www.telekom.de/dsl) vorgenommen. Wer bislang jedoch noch nicht Fritz!OS 6.80 installiert hatte, findet nun viele Neuerungen. Darunter unter anderem ein neues Leistungsmerkmal wie Band Steering bei WLAN-Nutzung: Ein Gerät kann zur Verbesserung der Datenübertragung automatisch zwischen den Frequenzbändern 2,4 GHz und 5 GHz wechseln.

Außerdem erlaubt die AVM-Firmware mit dem Fritz!Hotspot die Nutzung personalisierter Vorschaltseiten für den WLAN-Gastzugang. Zudem gibt es Verbesserungen bei der Sicherheit und Netzanpassungen sowie neue Startbildschirme und einen Nachtmodus für Fritz!Fon.

Aktualisierung der Fritz!Box-Router auf Fritz!OS 6.83 per Online-Update

Alle Neuerungen und Verbesserungen listet AVM in Info-Textdateien auf seiner Homepage auf. Die Aktualisierung der Router selbst erfolgt per Online-Update. Dieses lässt sich über die im Browser unter fritz.box aufrufbare Benutzeroberfläche der Router durchführen. Der Assistent "Update" bzw. "Firmware aktualisieren" führt Schritt für Schritt durch den Update-Prozess.

Auch interessant
  • TP-Link Archer CR700v

    TP-Link: Vorerst keine Kabelrouter für deutschen Markt

    Wer nach einer Alternative zu Kabelroutern von AVM sucht, findet in Deutschland keine Modelle anderer Hersteller. TP-Link hat offenbar technische Probleme und bringt den Kabelrouter CR700v hierzulande wohl nicht auf den Markt. Update: TP-Link bezieht Stellung.

  • AVM

    Fritz!OS 6.90 ist auf dem Weg

    AVM hat mit der Version 6.90 eine aktualisierte Fassung seiner Firmware Fritz!OS angekündigt. Fritz!OS 6.90 steht in Kürze für erste Fritz!Box-Modelle, Fritz!WLAN Repeater und Fritz!Powerline-Geräte bereit.

  • AVM Fritz!Box 7490

    Fritz!OS 6.83 für die Fritz!Box 7490 und 7412 verfügbar

    Der Router-Hersteller AVM hat die neue Firmware Fritz!OS 6.83 für seine beiden WLAN-Router Fritz!Box 7490 und 7412 bereitgestellt. Nutzer profitieren von diversen Verbesserungen.

  • AVM Fritz!Box 4020

    Fritz!Box 4020: AVM stellt Fritz!OS 6.83 bereit

    AVM hat die neue Firmware-Version Fritz!OS 6.83 für die Fritz!Box 4020 freigegeben. Mit dem Update erhält der kleine WLAN-Router zahlreiche neue Funktionen und Verbesserungen.