WLAN AC

D-Link Exo DIR-869 funkt mit bis zu 1.750 Mbit/s über WLAN

D-Link Exo DIR-869 RouterDer D-Link Exo DIR-869 Router kostet 172 Euro.© D-Link

D-Link liefert seinen optisch herausstechenden WLAN-Router Exo DIR-869 ab sofort auch in Deutschland aus. Der Router unterstützt WLAN 802.11ac und funkt per Dual Band mit bis zu 1.750 Mbit/s.

Taipeh - Wie der Netzwerkspezialist D-Link bekanntgibt, steht das Router-Modell Exo DIR-869 ab sofort in den Regalen der Händler. Das Gerät ist nun in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich. Mit dem Exo DIR-869 sollen sich auch mühelos 4K-Inhalte im heimischen WLAN streamen lassen.

Bis zu 1.750 Mbit/s im Dual-Band

Neben dem futuristischen Design kann der Router mit WLAN 802.11ac/n/g/b/a bis zu 1.750 Mbit/s kombiniert im Dual-Band (2,4 Ghz mit 450 Mbit/s und 5 Ghz mit 1.300 Mbit/s) übertragen. Dabei behilflich ist die IMO-Antennenkonfiguration (3x3). Für mehr Flexibilität bietet der Router vier ausklappbare externe Antennen. Zum Anschluss weiterer Geräte stehen vier Gigabit Ethernet LAN-Ports zur Verfügung.

Der Exo Dir-869 beherrscht die gängigen Sicherheitsstandards WPA und WPA2  und lässt sich auch per WPS konfigurieren. Darüber hinaus kann der Nutzer auch ein WLAN für Gäste und eine Kindersicherung einrichten. Der Exo DIR-869 kostet in Deutschland 172 Euro.

Auch interessant