Aktualisierung

AVM stellt Fritz!OS 7.01 für Fritz!Box 7590 und 7430 bereit

AVM Fritz!Box 7590Die Fritz!Box 7590 lässt sich jetzt auf Fritz!OS 7.01 aktualisieren.© AVM

Mit dem brandneuen Fritz!OS 7.01 versorgt AVM jetzt zwei weitere Fritz!Box-Router. Nutzer sollen gegenüber Fritz!OS 7 von Verbesserungen und Fehlerbehebungen profitieren. Die Fritz!Box 7430 bietet nun auch Mesh-Unterstützung.

Berlin - AVM bringt sein neuestes Fritz!OS auf einen weiteren seiner Fritz!Box-Router: Für die Fritz!Box 7430 ist jetzt Fritz!OS 7.01 erhältlich. Zudem kann auch die Fritz!Box 7590, die bereits Ende Juli als einer der ersten Router mit der Release-Version von Fritz!OS 7 versorgt wurde, auf Fritz! OS 7.01 aktualisiert werden. Gegenüber Fritz!OS 7 wurden in Version 7.01 zahlreiche Fehler behoben und Verbesserungen implementiert.

Fritz!OS 7.01 per Online-Update auf Fritz!Box installieren

AVM listet im Service-Bereich seiner Homepage unter "Update-News" jeweils die Neuerungen, Verbesserungen und Fixes für die Bereiche Internet, Telefonie, DECT, Heimnetz, WLAN, Smart Home & Co. auf. Die Fritz!Box 7430 bietet nun zudem auch Mesh-Funktionalität. Außerdem lassen sich neue Funktionen für Fritz!Fon-Geräte und für den Fritz!Hotspot nutzen.

Die Aktualisierung auf Fritz!OS 7.01 erfolgt jeweils per Online-Update. Dazu muss im Browser die Fritz!OS-Benutzeroberfläche durch Eingabe von fritz.box aufgerufen werden. Unter "Assistenten" lässt sich der Assistent "Update" bzw. "Firmware aktualisieren" starten.

Lesen Sie auch
Auch interessant