News-Archiv

  • Tele2 DSL bietet Gutschrift von bis zu 100 Euro auf Flatrates

    Bis zu 100 Euro Gutschrift bekommen Neukunden, wenn sie ein Komplett- oder DSL & Fon-Paket von Tele2 bestellen. Die Aktion läuft bis Ende Mai und gilt nur für Online-Bestellungen.

    weiter
  • Kabel BW hebt Zahl seiner Internetkunden um 53 Prozent

    Im ersten Quartal gingen die Zahlen bei Kabel BW steil nach oben. Der Kabel Anbieter konnte 53 Prozent mehr Internet- und Telefonkunden verbuchen als im Vorjahresquartal.

    weiter
  • Telekom zeigt Live-Fußball künftig mit neuem Partner

    Premiere ist raus: Wie die Deutsche Telekom am Donnerstagmittag bestätigte, gibt es ab der kommenden Spielzeit eine neue Partnerschaft zwischen der Telekom und den Eignern des DSF für Bundesliga-Fußball via IPTV.

    weiter
  • Telekom: Router mieten statt günstig kaufen

    Noch ist nicht klar, ob die Telekom auch künftig DSL-Hardware subventioniert anbieten wird oder nicht. Eine Sprecherin sagte, zunächst würden trotz des Mietangebotes weiterhin günstige Bundles zur Verfügung stehen.

    weiter
  • Telekom vermietet auf Wunsch Modems und Router

    Ähnlich wie beim Leasing von Autos: Man zahlt pro Monat eine bestimmte Pauschale und darf dafür ein neues Gerät nutzen. Es gibt verschiedene Optionen, auch die des Kaufens.

    weiter
  • Angriffe auf DSL-Router über manipulierte Webseiten

    In einem aktuellen Test zeigte sich, dass Angreifer über manipulierte Webseiten die Konfiguration von DSL-Routern verändern können. Zum Beispiel könnten alle Anrufe des Nutzers unbemerkt auf teure 0900er-Vorwahlen umgestellt werden.

    weiter
  • "Digitale Dividende": Pilotprojekt von Vodafone

    Die Nutzung frei werdender Rundfunkfrequenzen zum Beispiel für schnelles Internet wird immer bedeutsamer. Jetzt hat Vodafone ein entsprechendes Pilotprojekt gestartet.

    weiter
  • WLAN: Die neuen Router haben mehr Power

    In einem aktuellen Test wurden 12 Router der neuesten Generation einem gründlichen Check unterzogen. Diese Geräte haben mehrere Antennen und sollen den Aufbau eines Netzes auch über größere Entfernungen ermöglichen.

    weiter
  • Mehr Sicherheit für congstar-DSL-Kunden

    Das Sicherheitspaket Norton Internet Security 2009 gibt es jetzt für Neukunden von congstar komplett und congstar Surfpaket drei Monate kostenlos. Bei der Laufzeit des congstar-Vertrags kann man zwischen zwei Varianten wählen.

    weiter
  • QSC verkauft ab sofort kein DSL mehr an Privatkunden

    Der Kölner Anbieter verkauft ab sofort nur noch an Business- und nicht mehr an Privatkunden. Ein Grund: der Preiskampf auf dem Privatkundenmarkt. Für die Bestandskunden hat der Anbieter eine gute Nachricht parat.

    weiter
  • Kabel Deutschland nimmt Policy-Server von Camiant in Betrieb

    Der Kabelnetzbetreiber will sein Angebot verbessern und rüstet technisch auf. Zur Verbesserung der Bandbreitensteuerung und der Reaktionszeiten wird ab sofort das MPE-Modul (Multimedia Policy Engine) des US-Herstellers Camiant eingesetzt.

    weiter
  • Rundfunk-Breitband: Projekte in drei Ländern

    Breitband-Internet über ehemalige Rundfunkfrequenzen, die so genannte "Digitale Dividende", wird derzeit im Rahmen verschiedener Pilotprojekte getestet. Die Rundfunkkanäle sind vor allem deshalb so interessant, weil sie eine große Reichweite haben.

    weiter
  • Telefonica soll an United Internet interessiert sein

    Die spanische Telefonica, über deren Netz schon ein merklicher Teil des DSL-Traffics von 1&1 läuft, soll an einer Übernahme des deutschen Internet-Giganten interessiert sein. Der Aktienkurs legte ordentlich zu.

    weiter
  • Unitymedia bietet DSL-Wechslern wieder Rabatt-Monate

    Unitymedia, der Kabelnetzbetreiber in Nordrhein-Westfalen und Hessen, verlängert seine DSL-Wechsler-Aktion. Beide Triple-Play-Pakete können Wechsler bis zu sechs Monate ohne Grundpreis bekommen.

    weiter
  • Alice bietet sechs Monate reduzierte DSL-Grundgebühren

    Wer derzeit eines der DSL-Pakete von Alice bucht, bekommt im ersten halben Jahr jeden Monat einen Rabatt von zehn Euro auf den Monatsgrundpreis. Die Aktion läuft bis Ende des Monats.

    weiter
  • Breko-Kritik: Die Telekom will sich ihre Wettbewerber backen

    Der Bundesverband Breitbandkommunikation hält das Angebot der Deutschen Telekom zur Öffnung ihres VDSL-Netzes noch für erläuterungsbedürftig. Beim Verband hat man den Eindruck, dass sich die Telekom den Wettbewerb maßschneidern will.

    weiter
  • T-Home: Entertain-Pakete 5 Euro billiger plus 100 Euro Bonus

    Die Telekom hat ihre Entertain-Fernsehpakete um fünf Euro vergünstigt. Zudem gibt es 100 Euro Gutschrift, wenn man online bucht. Das kleinste Paket kostet jetzt nur noch 44,95 Euro. Drin ist jeweils DSL, IPTV und Telefonie.

    weiter
  • 1&1 DSL bietet in 50 Städten zusätzliches Startguthaben

    Zusätzlich zu den aktuellen Angeboten bekommt man als Neukunde bei 1&1 bis Ende März in 50 deutschen Städten noch ein zusätzliches Startguthaben von 50 Euro.

    weiter
  • Telekom führt Servicepauschale für DSL-Entstörung ein

    Die neue Service-Flatrate leistet Hilfestellung bei vielen IT-Problemen. Eine Inklusivleistung ist auch die Schnellentstörung von Telefon- und DSL-Anschluss - innerhalb von acht Stunden.

    weiter
  • Unitymedia will Breitband auf dem Land ausbauen

    Kabel DSL in NRW und Hessen soll es künftig in knapp 100 Gemeinden geben, die bislang noch nicht am breitbandigen Kabel hängen. Damit tilgt Unitymedia einige "weiße Flecken" gerade in ländlichen Regionen.

    weiter
  • Transceiver bringt 500-fache DSL-Datenmenge ins Netz

    So könnten Kupferleitungen überflüssig werden: Ein Absolvent der Fernuni Hagen hat einen optischen Gigabit-Transceiver für hohe Datenraten entwickelt, der die 500-fache Datenmenge einer DSL-Verbindung ins Netz bringen soll.

    weiter
  • Hohe Zuwächse: Kabel DSL brummt wie noch nie

    Innerhalb eines Jahres hat sich die Zahl der Internet- und Telefonkunden im Kabel fast verdoppelt. Im laufenden Jahr wollen die Kabelanbieter nach eigenen Angaben wieder 30 Prozent ihres Umsatzes in die Netzaufrüstung stecken.

    weiter
  • Netcologne DSL jetzt auch ohne Mindestvertragslaufzeit

    Ab dem 2. März können Kunden beim Kölner Carrier NetCologne auch DSL-Anschlüsse ohne Mindestvertragslaufzeit bestellen. Die Option ist vor allem für Studenten oder Beschäftigte mit häufigen Wohnungswechseln interessant, die langfristige Vertragsbindungen scheuen.

    weiter
  • 1&1 hebt Gebühr für Telefon-Neuanschlüsse drastisch an

    Die Techniker-Gebühr für Telefon-Neuanschlüsse wird auf knapp 50 Euro angehoben, das sind fast 18 Euro mehr als bisher. DSL-2000-Tarife gibt es für Neukunden jetzt gar nicht mehr.

    weiter
  • Modularer Router schließt DSL-Versorgungslücke

    Viprinet zeigt auf der CeBIT einen Router, der das Problem der Störanfälligkeit von UMTS-Funkverbindungen lösen soll. Das Gerät integriert bis zu drei Modems, so dass mehrere Mobilfunknetze parallel gebündelt werden können.

    weiter
  • Unsere DSL-Schnäppchen zum Frühlingsbeginn

    Kurz vor dem kalendarischen Frühlingsbeginn gibt es auch auf dem DSL-Markt frischen Wind. Einige Provider haben ihre Aktionen verlängert, manche legen sogar noch eins drauf. Was sich im März besonders lohnt, lesen Sie hier!

    weiter
  • congstar: 300 Handy-Freiminuten für DSL-Neukunden

    Im Rahmen der aktuellen Aktion erhalten alle Neukunden, die sich für einen congstar-komplett-Vertrag mit Mindestlaufzeit entscheiden, 300 Freiminuten fürs Handy. Handykarte und Router gibt es kostenlos dazu, außerdem entfallen die Setupkosten.

    weiter
  • Alice DSL: Vier Monate Grundgebühren sparen

    Neukunden, die bis 10. März einen DSL-Tarif von Alice buchen und sich auf eine Vertragslaufzeit von 24 Monaten einlassen, zahlen in den ersten vier Monaten keine Grundgebühr. Zudem gibt es den Installationsservice teilweise kostenlos.

    weiter
  • Carpo stellt eigenes DSL- und VoIP-Angebot ein

    Carpo Deutschland stellt zum 1. März 2009 das aktive Vermarkten der eigenen und kombinierten Partner-DSL- und VoIP-Angebote ein. Damit streicht erneut ein kleiner DSL-Provider die Segel.

    weiter
  • Testlauf: E-Plus startet Internet über Rundfunkfrequenzen

    Die Test-Station in Grabowhöfe, Mecklenburg-Vorpommern, wurde in Betrieb genommen. Damit kann der Praxistest für Hochgeschwindigkeits-Internet über Rundfunkfrequenzen starten.

    weiter
  • DSL-Poweruser kurbeln die Fernsehnutzung an

    Eine neue Studie hat ergeben: Wer viel im Internet surft, sieht auch viel fern. Bislang war man davon ausgegangen, dass genau das Gegenteil zutrifft. DSL & TV schließen sich also keineswegs aus.

    weiter
  • Neue Rekordmarke für Highspeed-Internet erwartet

    Der Markt für Internetzugänge im Festnetz wird im Jahr 2009 in Deutschland voraussichtlich um 4,2 Prozent auf 13,8 Milliarden Euro wachsen und damit einen neuen Spitzenwert erreichen. Ein Wachstum gibt es aber nur noch bei Privatkunden.

    weiter
  • Kabel BW hat jetzt 66 Prozent mehr Internet-Kunden

    Kabel BW steigert die Zahl der CleverKabel-Kunden im Jahresvergleich um 66 Prozent. Die Kombis aus TV, Internet und Telefon laufen derzeit bei den Kabelanbietern im Schnitt besser als bei den DSL-Anbietern.

    weiter
  • DSL wechseln: Das passiert im Hintergrund

    Seit der Öffnung des DSL- und Telefonmarktes sind schon 14 Millionen deutsche Haushalte komplett zu neuen Anbietern gewechselt. Was technisch abläuft, wenn ein Kunde zu einem Telekom-Konkurrenten wechselt, lesen Sie hier!

    weiter
  • freenet hat sein DSL-Geschäft schon "aufgegeben"

    Der künftig unter dem Label mobilcom debitel firmierende freenet-Konzern hat seine vorläufigen Zahlen für 2008 genannt. Das zum Verkauf stehende DSL-Geschäft gilt darin schon als "aufgegeben".

    weiter
  • Erste IPv6-Implementierung für die Fritz!Box

    Die Berliner Hardware-Schmiede AVM integriert das neue Internetprotokoll IPv6 in seine Fritz!Box. In Zusammenarbeit mit der Technikabteilung von freenet ist die Fritz!Box jetzt erstmals mit IPv6 am Provideranschluss im Einsatz.

    weiter
  • Wenn DSL lahmt: Was die Anbieter versprechen

    Auch in neuen Tests zeigte sich, dass der versprochene maximale Speed der Anbieter nur selten erreicht wird. Die Quoten sind indes je nach Anbieter sehr unterschiedlich, ein Wechsel kann also lohnen.

    weiter
  • Neue Breitbandstrategie mit weniger Regulierung (Upd.)

    Das Bundeskabinett hat am Mittwoch die ambitionierten Ziele der neuen Breitbandstrategie beschlossen. Die Regierung will unter anderem die Zügel bei der Regulierung lockerer lassen und bestehende Netze für Dritte öffnen.

    weiter
  • o2 Germany übernimmt 80 Shops von freenet

    o2 Germany übernimmt 80 Shops des Mitbewerbers freenet in Deutschland. Darauf einigten sich die beiden Unternehmen. freenet legt einige seiner Labels zusammen und würde sich in manchen Lagen sonst selbst Konkurrenz machen.

    weiter
  • Kabel Deutschland: Doppelflat mit Mini-Notebook

    Das Doppelflat-Paket Comfort gibt es bis auf weiteres zusammen mit einem Samsung-Notebook für 39,90 Euro pro Monat. Ein WLAN-Router ist außerdem inklusive. Voraussetzung ist eine Online-Buchung.

    weiter
DSL-Vergleich