WNDR3700 Router nicht mehr erreichbar...

Dieses Thema im Forum "Netgear" wurde erstellt von Gandalf65, 20. Oktober 2010.

  1. Gandalf65

    Gandalf65 Starter

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    8
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo!

    Ich habe ein großes Problem:
    Heute neuen Router bekommen (WNDR3700) und gleich neue OpenWrt firmware draufgeladen.
    Das hat noch alles geklappt und dann wollte ich die MAC Adresse des Routers ändern um den Internetzugriff über das Kabelmodem zu erlangen...
    Dann war plötzlich nach dem Speichern der Änderungen der Router nicht mehr erreichbar.

    Ãœber die 192.168.1.1 komme ich nicht mehr an den Router ran und kann somit auch nicht die Firmware neu einspielen. SSH Zugriff habe ich auch keinen mehr. (ping versuch ebenfalls negativ)
    Die Power LED sowie die LAN LED leuchen beide..
    Im Status der LAN Verbindung zeigt er mir folgendes Bild (siehe Anhang)

    was ist da schiefgelaufen?
    Ich bin dankbar für jede Antwort...

    lg
     

    Anhänge:

  2. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    27.948
    Punkte für Erfolge:
    243
    Hallo,

    willkommen im Forum.

    Du solltest mal den Router komplett für mind. fünf Minuten vom Netz nehmen und neu booten lassen. Wenn alles nicht, führst du einen Hardreset durch, da ist alles weg, man muss alles wieder neu eingeben.

    Gruß Frank
     
  3. Gandalf65

    Gandalf65 Starter

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    8
    Punkte für Erfolge:
    1
    Das neu booten habe ich schon versucht...

    wenn du mit hard reset den roten knopf am router meinst, dann klappt das auch nicht. interessanterweise blinkt da nichtmal die power led wie in der anleitung beschrieben. also da tut sich gar nichts. auch nach 30 sec gedrückt halten.
     
  4. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    27.948
    Punkte für Erfolge:
    243
    Hallo,

    eventuell ist was beim Firmwareupdate schief gelaufen. Kannst du die alte originale Firmware wieder aufspielen?

    Gruß Frank
     
  5. Gandalf65

    Gandalf65 Starter

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    8
    Punkte für Erfolge:
    1
    das würde ich ja gerne, aber ohne zugriff auf den router kann ich das nicht. s.o.
     
  6. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.177
    Punkte für Erfolge:
    166
    Hallo,

    Deine Netzwerkkarte hat trotz DHCP vom Router kein IP bekommen.
    Stell mal ne statische LAN IP am Rechner ein und probier nochmal den Routerzugriff mit der LAN IP des Routers.

    Bye Chris
     
  7. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    27.948
    Punkte für Erfolge:
    243
    Hallo,

    hast du den Link schon gefunden -KLICK-

    Gruß Frank
     
  8. Gandalf65

    Gandalf65 Starter

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    8
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hi!
    Den Versuch mit statischer IP habe ich versucht. Habe als IP 192.168.1.50 genommen, aber dann geht leider auch nix. ping versuch zu 192.168.1.1 schlägt leider fehl.

    die netgear Lösungsvorschläge helfen leider auch nicht... bin schon am verzweifeln.

    irgendwas dürfe am router falsch laufen.. ich kann ihn nur leider nicht zurücksetzen.

    neue erkenntnisse meiner seite:
    wenn ich die 30/30/30 resetmethode mache, blinkt die power LED nach dem hochfahren und hört nicht mehr auf... nur leider ändert sich sonst nichts.
    hab den router nach 15 min blinken nochmal neu gestartet und das problem besteht weiterhin.
     
  9. Gandalf65

    Gandalf65 Starter

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    8
    Punkte für Erfolge:
    1
    wie sieht es da eigentlich mit der garantie aus? erlischt diese mit dem einspielen einer neuen firmware?
     
  10. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.177
    Punkte für Erfolge:
    166
    Hallo,

    Auf jeden Fall, steht nicht nur im Kleingedruckten.
    Kannst nur drauf hoffen dass der Support es nicht merkt.

    Auf der OpenWRT Page hab ich leider kein Recovery Tool gefunden...
    Schreib doch mal in dessen Forum, die sind da besser informiert.

    Bye Chris

    Edit:
    Diese Garantie gilt nicht, wenn die Schäden am Produkt auf unsachgemäße Handhabung oder Lagerung, auf den Transport, auf Beschädigung, auf falschen oder missbräuchlichen Gebrauch durch Sie oder auf eine nicht den Anweisungen im Produkthandbuch entsprechende Installation, Verwendung oder Wartung zurückzuführen sind oder...
     
  11. Gandalf65

    Gandalf65 Starter

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    8
    Punkte für Erfolge:
    1
    danke für die antworten, aber ich denke das problem liegt derzeit noch am router und nicht an der FW. Alle methoden eine neue FW einzuspielen benötigen zugriff über LAN.

    ich kann ja wie gesagt auf nichts zugreifen und somit helfen mir keine softwarelösungen. ich dachte vielleicht gibts da einen versteckten button am router, der wirklich alles neu startet (inkl. FW), aber das scheint es nicht zu geben.
     
  12. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.177
    Punkte für Erfolge:
    166
    Hallo,
    Ich fürchte das kannst nicht so einfach trennen...
    Schon Neuigkeiten aus dem aus dem OpenWRT Forum?

    Bye Chris
     
  13. Gandalf65

    Gandalf65 Starter

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    8
    Punkte für Erfolge:
    1
    bisher habe ich noch keine sinnvolle Lösung bekommen. Die Vorschläge sind immer die Selben. Scheinbar bin ich der Einzige mit diesem Problem... :-(

    Sobald ich etwas weiß, werde ich mich wieder melden. Vielleicht schicke ich den Router auch einfach auf gut Glück wieder zurück.

    lg
     
  14. onkeljohn

    onkeljohn Top-User

    Registriert seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    951
    Punkte für Erfolge:
    16
    per tftp/bootwait schon probiert ?
     
  15. Gandalf65

    Gandalf65 Starter

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    8
    Punkte für Erfolge:
    1
    alles nicht geklappt...

    habe ihn zurückgeschickt und auch schon eine antwort vom support erhalten:
    sie haben den router geprüft und tauschen ihn um. nächste woche habe ich einen neuen. danke trotzdem für eure hilfe.

    lg