Speedport W504V mit NAS, VPN einstellen

Dieses Thema im Forum "Netgear" wurde erstellt von giaco, 5. November 2010.

  1. giaco

    giaco Starter

    Registriert seit:
    5. November 2010
    Beiträge:
    1
    Punkte für Erfolge:
    1
    Wie richte ich das ReadyNAS NV+ und das Speedport W504V ein,sodass ich über xxx.dyndns.com alias VPN oder/ftp von außen auf das NAS komme?

    läuft alles unter xp

    Das ich Ports freigeben muß ist mir klar, aber es funktioniert einfach nicht.
    Ich habe im Speedport die NAS-Geräte und den Rechner hinzugefügt.
    eine myxxx.dyndns.com eingerichtet und bei der Konfiguration im Speeport folgende Regeln erstellt:
    Portweiterleitung für NAS1: Regel: FTP-Server aktiv, TCP 21,445,129,
    Rechner TCP 3389,
    Regel2: Portumleitung für NAS2 FTP-Server Aktiv : TCP 21 21 Umgeleitet Ports öffentlich, Umgeleitete Prots privat TCP21
    und unter Dyn. DNS meine mysss.dyndns.com eingegeben inc. Benutzername.
    Dann versuche ich zunächst über Filzilla den Anschluß zu testen, klappt aber nicht.

    Weder die Hotlines von Telekom noch Netgear konnten mir helfen. Einer schiebt es auf den anderen. nicht gerade schön.
    Über kompetente Hilfe wäre ich sehr glücklich :D