Netgear 3700 Wireless auf usb paltte

Dieses Thema im Forum "Netgear" wurde erstellt von willihurtig, 26. September 2010.

  1. willihurtig

    willihurtig Starter

    Registriert seit:
    22. September 2010
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen

    Ich bekomme keine Verbindung über Wireless . Kabel funktioniert sofort.

    Woran kanns liegen ??


    Win 7 64 , Netgear letzte Firmware. Wenn ich verbinden möchte, kommt Fehlermeldung - wird schon benutzt. Und dann isrt es wieder aus

    WNDR 3700 mit USB Stick WNDA 3100.

    Seltsamer Weise hat es am vorigen MB fuktionert.

    MSI FX790 GD70 auf 890FX-GD70 umgebaut. Alle BIOS und UPDATE durchgeführt

    Wieless funktioniert aber bestens!!

    Danke schon mal
     
  2. pez

    pez Super-User

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    15.828
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    wüßte nicht, was der Stick jetzt mit deinem Board zu tun haben sollte...
    das du nach neuem Aufsetzen die Boardtreiber aktualisierst, davon gehe ich aus ;)

    welcher Stick ist es genau ?
    ein v1 oder v2, denn je nachdem solltest die aktuellsten Treiber installiert haben, falsche Version und du hast Probleme...

    für den v2: Software Version 1.2
    Windows 7: Driver version 5.60.180.11 and utility version 1.0.2.36

    für den v1: Software Version 3.0.0.2
    Windows 7: Driver Version 3.5.0.7

    der v2 ist WHQL zertifiziert

    zu deinem Problem:
    DHCP am WLAN-Adapter und Router ist aktiviert ?
    SSID sichtbar am Router ?
    Verschlüsselung und Mac-Filter mal deaktivieren am Router testweise, klappt es dann ?
     
  3. willihurtig

    willihurtig Starter

    Registriert seit:
    22. September 2010
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Servus und Danke

    Die Treiber und Programme waren alle auf Letztstand. Der Fehler - Kaspersky. Nachdem ich gelesen habe, KIS macht Probleme, hab ich es deinstalliert. UND es funktioniert problemlos

    Ich habe die Netgear - Datei, Wifi Service - ( WifiSvc.exe ) zu den Vertrauenswürdigen Programmen zugefügt.

    Jetzt funktionierts.

    BG, willi
     
  4. pez

    pez Super-User

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    15.828
    Punkte für Erfolge:
    0
    Servus,

    danke für dein Feedback und die Lösung :up:
     
  5. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    27.227
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hallo,

    welche Version von KIS hast du installiert?

    Gruß Frank
     
  6. willihurtig

    willihurtig Starter

    Registriert seit:
    22. September 2010
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0

    2010
     
  7. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    27.227
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hallo,

    hast du schon mal KIS 2011 probiert?
    Kaspersky hat meiner Meinung nach, die letzten beiden Versionen verhauen.
    Für XP benutze ich immer noch KIS 2009 und für W7 bin ich zu Norton gewechselt. Damit bin ich voll zufrieden.

    Gruß Frank