massives Routerproblem, bitte helfen!!

Dieses Thema im Forum "Netgear" wurde erstellt von davide, 25. Februar 2010.

  1. davide

    davide Starter

    Registriert seit:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    1
    Punkte für Erfolge:
    1
    hallo Leute

    vor ungefähr 4 tagen hat mein D-Link Router den Geist aufgegeben und jetzt habe ich einen Netgear WNDR 3300 Dualband Router!
    Nach mühsamen Telefonaten mit meinem Provider (es ist UPC - Österreich) wurde mein System erneuert und die MAC-Adresse gespeichert und mein Router ist jetzt kompatibel mit meinem Modem und jetzt funktioniert am PC das Internet wenigstens wieder

    ABER
    Ich habe auch einen ACER Laptop mit intgrieter WLAN-Karte. Mit dem ehemaligen D-Link-Router, meinem PC (Windows XP) und dem Laptop (Windows Vista) hatte ich ein Netzwerk eingerichtet.
    Mein Problem ist jetzt: das Internet am PC funktioniert einwandfrei, am Laptop wird der Netgear Router zwar erkannt, kann aber keine Verbindung herstellen. WARUM???
    zuerst dachte ich mir, dass der Netzwerkschlüssel nicht eingegeben wurde - dem war auch so! somit hab ich gleich mal den Netzwerkschlüssel am Laptop reingeklopft eine WPA-Personal Verschlüsselung gewählt und mir wurde angeziegt, dass die Einstellungen die sind, die dem Router entsprechen! Es kann aber immer noch keine Verbindung hergestellt werden...warum bitte??? --> Meldung: Netzwerkschlüssel ist ungültig
    Die WLAN-Karte am Laptop funktioniert, ich empfange auch ein Signal eines Netgear-Routers der weit weg von mir ist -.-

    meine Fragen an euch (bezüglich dem Thema tut es mir leid, wenn es nicht dort ist wo es hingehört):

    1. Warum erkennt mein Laptop den Router, kann aber keine Verbindung herstellen?
    2. Wie richte ich mit dem Netgear-Router ein Heimnetzwerk mit Router-PC-Laptop her?
    3. im Router-Menü wird mir ein Netzwerkschlüssel angezeigt, bei der Eingabe und der Überprüfung steht dann aber, das dieser Schlüssel nicht korrekt bzw ungütlig ist!!??
    4. Muss ich den Router am Laptop anschließen damit die sich mal kennen lernen??!! (kommt mir aber idiotisch vor...)

    ...also falls sich jetzt wer ganz gut auskennt und es auch verständlich erklären kann, bitte ich euch um Hilfe!! bin voll am verzweifeln!
     
  2. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.177
    Punkte für Erfolge:
    166
    Hallo,

    Welcome in the Forum.

    Deaktiviere erst mal das IPv6 Protokoll am Vista Rechner, siehe -hier- .
    Als erste würde ich dann alle vorhandenen bekannten WLAN Netzwerke löschen.
    Dann deaktivierst du die Verschlüsselung am Router um zu testen ob deine Clients auch so eine Verbindung bekommen.
    Wenn nicht hast ein anderes Problem als die Verschlüsselung.
    Dann kannste mal die IP der WLAN Karte kontrollieren, wenn die nicht vergeben wird mal manuell einstellen, steht auch im Link!

    Als WLAN Passwort keine Leer oder Sonderzeichen verwenden wie §, %, &...

    Die Geräte müssen nicht per LAN miteinander verbunden sein, es erleichtert aber die Einstellung wenn man was im Routermenü nachschaun will/muss.

    Bye Chris