Devolo dLAN AV200+ an WNDR3700

Dieses Thema im Forum "Netgear" wurde erstellt von matze117, 26. September 2010.

  1. matze117

    matze117 Starter

    Registriert seit:
    26. September 2010
    Beiträge:
    2
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,

    ich bin neu hier im Forum und hoffe mal, dass ihr mir vielleicht helfen könnt.
    Ich habe mir vor kurzem einen WNDR3700 Router zugelegt. Dieser ist über ein Kabelmodem mit dem I-Net verbunden (was auch ohne Probleme funktioniert). An den LAN-Ports hängt mein Hauptrechner und mein Medien-PC, der über dLAN AV200+ Adapter übers Stromnetz mit dem Router verbunden ist.
    Das Problem ist, wenn ich Dateien zwischen den beiden PCs hin und her schieben will, ist die Übertragungsrate extrem gering oder es funktioniert gar nicht (Hauptrechner->Medien-PC: klappt nicht, Medien-PC->Hauptrechner: 1 MB/s). Wenn ich den Medien-PC über dLAN direkt an den Hauptrechner anschließe, also den Router außen vor lasse, dann bekomme ich in beide Richtungen ca. 5 MB/s, was für dLAN ganz akzeptabel ist.
    Gibt es noch irgendwelche Einstellungen im Router, die ich übersehen haben könnte?

    Matthias
     
  2. pez

    pez Super-User

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    15.828
    Punkte für Erfolge:
    166
    Hallo,

    ich tippe da eher auf deine Hausverkabelung, denn nach deiner Beschreibung verwendest ja bei der Direktverbindung andere Steckdosen/Leitungen als über den Router...

    um den Router auszuschließen, solltest den Medien-PC mal per Kabel zum Router verbinden bzw. testweise deinen Rechner über dLAN zum Router testen

    ev. gibt es ein FW-Update bei Devolo für deine Adapter (beide updaten)
     
  3. matze117

    matze117 Starter

    Registriert seit:
    26. September 2010
    Beiträge:
    2
    Punkte für Erfolge:
    1
    Danke für deine Antwort pez.
    Ich verwende jeweils bei der Verbindung mit und ohne Router genau die gleichen Steckdosen/Leitungen fürs dLAN, also denke ich, dass es am Router liegen muss.
    Die Firmware von allen beteiligten Geräten (Router, beide dLAN Adapter) hab ich auch schon auf den neuesten Stand gebracht.
    Weitere Vorschläge? ;-)
     
  4. pez

    pez Super-User

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    15.828
    Punkte für Erfolge:
    166
    aktuelle Firmware Version ist 1.0.4.68 für WNDR3700 und Reset auf Werkseinstellungen plus manueller Router-Neueinrichtung danach hast gemacht...

    statische IP-Adresen außerhalb der DHCP-Range des Routers für beide Rechner...

    trotzdem solltest die beden Rechner mal mit Kabel über den Router testen, dazu muß der Router nicht mit dem INet verbunden sein, damit du nicht die Rechner irgendwohin schleppen mußt...