Mit XBOX über LCS-WA5-45 zu FritzBox 7390 - und dann ins INET

Dieses Thema im Forum "Longshine" wurde erstellt von pphammer, 4. März 2011.

  1. pphammer

    pphammer Starter

    Registriert seit:
    4. März 2011
    Beiträge:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute!
    Folgendes Problem: Ich möchte mit meiner XBOX 1 (XBMC) über den LCS-WA5-45 (als Bridge) per WLAN auf meine FritzBox 7390 zugreifen, und somit ins Internet bzw. heimische Netzwerk.
    Desweiteren möchte ich gerne mit meinem Notebook auf die Xbox zugreiffen können. Ich habe mich jetzt schon eine Weile hier durchs Forum gearbeitet, doch leider bin ich noch zu keiner funktionierenden Konfiguration gekommen. Ich werd noch bekloppt.
    Hier sind mal ein paar Eckdaten:

    192.178.168.1 Fritzbox
    192.178.168.2 LCS-WA5-45
    192.178.168.3 Notebook
    192.178.168.4 XBOX
    Zur Verschlüsselung nutze ich WPA2.

    Ich hoffe das reicht. Falls ihr noch irgendwelche Fragen habt - nur zu.
    PS: Es wäre echt nett wenn sich jemand die Mühe machen sollte mir das Schritt für Schritt zu erklären. Auch ein Fernzugriff per TeamViewer wäre machbar.
    Bitte helft mir!!!
     
  2. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.178
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Welcome in the Forum.

    Schau mal -hier- wird es erklärt.
    Die IPs musst du natürlich an deine anpassen.

    Bye Chris
     
  3. pphammer

    pphammer Starter

    Registriert seit:
    4. März 2011
    Beiträge:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Chris!

    Danke für die schnelle Antwort. Doch diese Konfiguration ist leider nicht die, die mir weiterhilft.

    Ich möchte das LCS-WA5-45 als WLAN-Client für meine XBOX verwenden. D.h. XBOX per LAN-Kabel an das LCS-WA5-45 und von dort aus weiter per WLAN zum Router. Das ganze Prinzip nennt sich Station-Modus.

    Aber trotz allem vielen Dank ersteinmal :)

    Vielleicht hat sonst noch jemand eine Idee!?
     
  4. onkeljohn

    onkeljohn Top-User

    Registriert seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    951
    Punkte für Erfolge:
    0
    wenn etwas nicht klappt, dann ssid nicht verstecken, ssid kurz und einfach, z.b. test, keine verschlüsselung, mac-filter aus.
    achte noch auf deine ip. 192.178.168.1 ist absichtlich geändert worden und wirklich richtig bei allen, also kein dreher von 178/168 ?
    dein notebook muß zumindest 2 verschiedene ips haben, wenn du damit das lcs konfiguriert hast.
    für lan die 3 und welche für wlan?
     
  5. pez

    pez Super-User

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    15.828
    Punkte für Erfolge:
    0
  6. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.178
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Oooups,
    Sorry falschen Thread erwischt... :confused:

    Bye Chris
     

Diese Seite empfehlen