Merkwürdiges NAT-Problem mit Fritzbox 7112

Dieses Thema im Forum "Filesharing & Co." wurde erstellt von ChuckNorris, 24. August 2010.

  1. ChuckNorris

    ChuckNorris Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    8. Februar 2008
    Beiträge:
    13
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,

    habe folgendes Problem. Habe nach der Schaltung von DSL 16.000 eine Fritzbox 7112 bekommen und mit meinem stationären PC und Azureus funzt da auch alles wunderbar unter Zuhilfenahme von UPnP, d.h. grüne Smileys und gute Ausnutzung der Bandbreite.

    Nun habe ich auch noch ein Netbook, und das will irgendwie nicht so. Genau wie auf dem PC habe ich hier UPnP aktiviert, der von mir gewählte Port wird lt. Fritzbox auch geöffnet, aber mein Azureus sagt trotzdem "NAT-Problem", der Smiley bleibt gelb. Trotzdem kommen manchmal Uploadverbindungen zu Stande, Download läuft genauso gut wie immer.

    Hat jemand eine Idee?
     
  2. MasterJM

    MasterJM Power-User

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    1.056
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo.
    UPNP würde ich nicht benutzen, stellt IMHO immer nur ein Sicherheitsproblem dar.
    Warum nicht einfach und sicher manuelle freigaben einrichten?

    Zu deinem Problem: könnte an einer Personal Firewall auf dem Netbook liegen.


    Gruss