URL-Blocker und Betrieb unter Suse 9.3

Dieses Thema im Forum "Fiberline" wurde erstellt von SebastianGW, 23. November 2005.

  1. SebastianGW

    SebastianGW Starter

    Registriert seit:
    23. November 2005
    Beiträge:
    1
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,

    1.)
    ich habe seit einiger Zeit den Router Fiberline IR3440 im Einsatz!!
    Dieser leistet auch gute Dienste, nur funktioniert der URL-Blocker nicht so wie ich es gerne hätte. Denn wenn ich eine beliebige URL eingebe und dann nach Neustart des Routers diesen URL im Browser (Firefox, Opera) eingebe wird die Seite trotzdem geladen!!

    Wie oder was muss ich da einstellen, damit es wirklich funktioniert? Kann mir dabei jmd. helfen? Wäre sehr dankbar!!

    2.)
    Als zweites Betriebssystem (erstmal zum testen) ist Suse Linux 9.3 installiert!
    Hier wird der Router nicht erkannt!!!

    Ich bedanke mich schonmal im Voraus für die entgegengebrachte Hilfe!!