Edimax 7228APn als Repeater nicht möglich, bitte hilfe!

Dieses Thema im Forum "Edimax" wurde erstellt von ray1, 19. Oktober 2014.

  1. ray1

    ray1 Starter

    Registriert seit:
    19. Oktober 2014
    Beiträge:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Forum, nachdem ich jetzt 1,5 tage damit verbracht habe meinen kleinen edimax 7228APn als Wlan erweiterung für
    den Fritz 6360 zu nutzen und immer noch ohne Erfolg hier sitze, bitte ich dringend um eure Hilfe.
    Bisher hatte ich von Kabelbw das ARRIS Modem, dahinter einen Router von Trendnet. Drei Zimmer weiter dann den
    Edimax 7228APn. Dieser diente als Wlan erweiterung aber auch für den videothekzugang des Kabelbw Receivers und updates..
    Nun habe ich den KabelBw vertrag geändert, ARRIS und Trendnet sind weg und dafür die Fritzbox 6360 da. Alle Geräte (handys, pcs, etc lassen sich problemlos verbinden. Da die Verbindung aber in manchen Räumen zu schwach ist möchte ich über den Edimax Repeater das Signal verstärken und mich über diesen einloggen. Doch ich kann nicht mal in die software vom edimax rein. resette ich ihn und gehe über lankabel und über installationscd in das ersteinstellungsmenü, dann wähle ich repeater, stelle alles weiter ein, ziee das lankabel ab und versuche über 192.168.2.1 zugriff auf das Edimaxmenue zu bekommen. Das geht aber nicht. Muss ich statt 192.168.2.1 Das Netzwerk 192.168.178.2 eingeben (Fritzboxnetz)? Komme aber auch damit nicht in das Edimaxmenü. Wer hat da Erfahrungen und kann mir mit wenig Netzwissen weiterhelfen?
    Vielen Dank vorab
     
  2. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    25.743
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,

    willkommen im Forum.

    Du solltest nach dem Reset des Edimax auch in dessen Menü die IP dort anpassen.
    Gebe dem AP die 192.168.178.2.
    Somit befinden sich alle Geräte im gleichen Netzwerk.

    Gruß Frank
     
  3. ray1

    ray1 Starter

    Registriert seit:
    19. Oktober 2014
    Beiträge:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, danke!
    also:
    resette zuerst Edimax, danach:
    1: schliese LAN kabel zwischen pc und Edimax
    2: stelle am Edimax die IP 192.168.178.2 ein
    3: wähle Edimax als "Repeater" aus
    4: warte auf neustart und schaue dass alle anderen Geräte keine Verbindung zum PC haben
    5: versuche eine WLan Verbindung zum edimax aufzubauen -> keine Verbindung mit dem Netzwerk möglich
    6: gebe in adresszeile 192.168.178.2 ein -> nichts geschieht
    logge ich mich über wlan in die fritzbox kann ich das fritzmenü über 192.168.178.1 anwählen

    was mache ich falsch?
     
  4. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    25.743
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,

    kenne nun das Routermenü des Edimax nicht.

    Die WLAN-Konfig bezüglich Repeater muss natürlich auch passen.

    Schau mal -dort-

    Gruß Frank
     
  5. ray1

    ray1 Starter

    Registriert seit:
    19. Oktober 2014
    Beiträge:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    "Die WLAN-Konfig bezüglich Repeater muss natürlich auch passen."

    Die WLan Konfiguration über die fritzbox oder über edimax? ich komme ja garnicht ins edimaxmenü da möchte ich aber hin um einstellungen vorzunehmen. oder ist das Fritzboxmenü gemeint?!

    Komme nur über die CD in das erstmenü wo nur ip, passwort, funtion als AP,Client oder repeater steht und die Verschlüsselung.
    und wie gesgt über den browser danach leider nicht ins Hauptmenü :(
    bin am verzweifeln
     
  6. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    25.743
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,

    natürlich in beiden Menüs.

    Gruß Frank
     
  7. ray1

    ray1 Starter

    Registriert seit:
    19. Oktober 2014
    Beiträge:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Frank, im Fritzmenü wird der edimax (die macAdresse) angezeigt, das Feld IP steht aber leer.
    Ins Edimaxmenü komme ich wie bereits erwähnt leider nicht rein.
    Weiss nicht mehr weiter, bald 48 h rum
    Gruß
    :-(
     
  8. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    25.743
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,

    kannst du den Edimax als Universalrepeater einstellen?

    Warum der die IP nicht übernimmt und darauf reagiert, weiß ich im Augenblick nicht.

    Eventuell klappt es auch -deshalb- nicht.

    Gruß Frank
     

Diese Seite empfehlen