Rufsperre bei ausgehende Anrufe..Easybox 802

Dieses Thema im Forum "EasyBox (Vodafone)" wurde erstellt von asghar, 30. März 2010.

  1. asghar

    asghar Starter

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo

    Ich bin sseit neuem bei vodafone und habe heute die Hardware erhalten und angeschlossen.
    Es handelt sich um die DSL EASYBOX 802...Ich möchte bei ausgehende Telefonate einige Telefon vorwahlen sperren damit die Kosten im Rahmen bleiben. Jedoch habe ich nichts gefunden wo und wie man es einstellen kann. Nun ist meine Frage ob jemand schon rufsperre bei diese Router eingerichtet hat. Würde mich freuen wenn jemand mir weiter helfen konnte.
    Ich bedanke mich im voraus...
     
  2. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    35.146
    Punkte für Erfolge:
    780
    Hallo,

    ein direktes Menü gibt es augenscheinlich nicht. Eventuell hast du eine Möglichkeit in der Rubrik "Wahlregeln".

    Gruß Frank
     
  3. asghar

    asghar Starter

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    1
    wo finde ich den rubrik wahlregeln....
     
  4. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    35.146
    Punkte für Erfolge:
    780
    Hallo,

    im -Handbuch- Seite 47, Kapitel 4.7

    Gruß Frank
     
  5. asghar

    asghar Starter

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    1
    hab ich gefunden, aber dort kann man keine rufsperre einrichten.....das ist ja blöd...fast alle router haben ein rufsperre-funktion, aber der eassybox anscheinend nicht...
     
  6. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    35.146
    Punkte für Erfolge:
    780
    Hallo,

    dann scheint es nicht zu funktionieren. Schreibe doch mal eine Mail an den Support von Vodafone.
    Eventuell kannst du Rufsperren in deinem Onlineportal erstellen.

    Gruß Frank