EASYBOX mit Access Point TP Link TL-WA901ND V. 5.0

Dieses Thema im Forum "EasyBox (Vodafone)" wurde erstellt von OVDA, 3. Januar 2018.

  1. OVDA

    OVDA Starter

    Registriert seit:
    3. Januar 2018
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo zusammen,
    wir haben im Keller eine Easybox und im EG/OG über die Ethernet Leitung einen TP-Link WA 901ND V. 5.0 als AccesPoint eingerichtet. Leider können wir nun mit unseren Laptops keine Internetverbindung herstellen über WLAN - die Smartphones und Ipads funktionieren.
    Kann jemand helfen für die Einrichtung der IP Adressen bzw. Hilfestellung geben für "nicht Techniker"? besten Dank und Gruss Olaf
     
  2. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    31.569
    Punkte für Erfolge:
    475
    Hallo,

    willkommen im Forum.

    Angelehnt könnte -das- helfen.
    Man muss nur die IPs entsprechend beachten, die bei einer Easybox anders sind.
    Selbst bei TP-Link gibt es eine -Anleitung-

    Gruß Frank
     
  3. OVDA

    OVDA Starter

    Registriert seit:
    3. Januar 2018
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    1
    HI Frank - danke, hat leider bei uns nicht geklappt.
     
  4. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    31.569
    Punkte für Erfolge:
    475
    Hallo,

    wo genau bleibst du stecken?
    Erläutere doch bitte mal kurz, was du unternommen hast und wo es hakt!
    Klappt es mit einem kurzem Netzwerkkabel direkt an der Easybox?
    Nicht das die Leitung vom EG zum OG ein Problem hat.
    Man kann dafür auch einen PC direkt an das Kabelende anstöpseln.

    Eine weitere Variante wäre -dies-

    Gruß Frank
     
  5. OVDA

    OVDA Starter

    Registriert seit:
    3. Januar 2018
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    1
    Moin Frank - ich habe genau den beschriebenen Weg durchlaufen - danach war der eine AccessPoint gar nicht mehr sichtbar. Somit habe ich es beim zweiten nicht mehr versucht.
    Am AP blinken jetzt nur noch 2 Lampen statt 3 vorher - ich kann diesen auch nicht mehr via. IP im Browser anpingen.
     
  6. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    31.569
    Punkte für Erfolge:
    475
    Hallo,

    das ist richtig so und völlig normal, da sich der IP-Bereich ändert, dann nur alles noch neu starten und auf automatischen IP-Bezug und neu anmelden. Fertig.

    Gruß Frank