Easy Box 803 Drucker einrichten

Dieses Thema im Forum "EasyBox (Vodafone)" wurde erstellt von plinius, 15. Oktober 2010.

  1. plinius

    plinius Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    15. Oktober 2010
    Beiträge:
    20
    Punkte für Erfolge:
    1
    Habe die oben genannte Box heute bekommen. Habe alles gemacht wie beschrieben un dgeht auch. Auf meinem eigentlichen rchner Win7 geht der Drucker. Jetzt habe ich ein Netzwerk mit einem zweiten rechner XP. Hier bekomme ich auf verderb den Drucker nicht hin, dass man Drucken kann über einen Drucker. Welche Kniffe gibt es da denn wieder? Kann mir jemand helfen?
     
  2. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    28.739
    Punkte für Erfolge:
    243
    Hallo,

    willkommen im Forum.

    Deine Infos sind sehr dürftig.
    Ist der Drucker am Router via LAN angeschlossen oder via USB?
    Schau mal ins Handbuch Seite 73ff, da wird alles prima erklärt. Handbuch runterladen kannst du -dort-
    Welcher Drucker ist es überhaupt?
    Oder ist der Drucker am W7-PC und man will über das Netzwerk den Drucker mit weiteren Rechnern benutzen. Anleitung -hier-

    Gruß Frank
     
  3. pez

    pez Super-User

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    15.828
    Punkte für Erfolge:
    166
    schon mal ins -Handbuch- ab Seite 73 geschaut ?
    falls der Drucker am USB-Port der A803 steckt...
    Drucker lokal (direkt am PC) funktioniert ?
     
  4. plinius

    plinius Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    15. Oktober 2010
    Beiträge:
    20
    Punkte für Erfolge:
    1
    Am Rechner direkt über USB geht. Ich habe es schon probiert wie im handbuch das hat gut geklappt mit dem Drucker.
    Also noch einmal. habe eine 803 dort ist der Drucker über USB hinten angeschlossen. Mein Rechner Win 7 eingerichtet da läuft der drucker. 2 rechner win xp da geht der Drucker nicht.
    Drucker: Brother DCP-135C
    Ich glaube es geht. Wenn noch etwas sein sollte melde ich mich. Klasse, dass es scholche Foren gibt. Vadovone gab mir nähmlich ein Rufnr. für sage und schreibe 1.24€ die haben doch eine Knall. Mit google kam ich dann auf diese Page. Also, noch einmal grossen dank.
     
  5. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    28.739
    Punkte für Erfolge:
    243
    Hallo,

    ich habe dir einen LINK mitgeteilt, dahinter findet man das Handbuch. Ab Seite 73 wird im Detail beschrieben, wie man mit XP einen Drucker für das Netzwerk konfiguriert. Wo bitte ist da das Problem? Eventuell hast du nicht den passenden Treiber.

    Gruß Frank
     
  6. plinius

    plinius Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    15. Oktober 2010
    Beiträge:
    20
    Punkte für Erfolge:
    1
    Schimpf doch nicht so. ich habe es doch hinbekommen.
    noch etwas. Vodavone bietet doch die 50tausender an. Was haltet ihr davon? Ist es ratenswert? Bringt es viel beim Surfen?
     
  7. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    28.739
    Punkte für Erfolge:
    243
    Hallo,

    na siehst du, danke für deine Rückmeldung.

    Bezüglich VDSL kommt darauf an, ob du es dir leisten kannst und ob man es wirklich benötigt. Man bekommt dann auch sicherlich andere Hardware, bzw. muss sich andere Hardware kaufen.
    Für was benötigst du so einen schnellen Zugang? Zum normalen Surfen reicht DSL 6000.

    Gruß Frank
     
  8. plinius

    plinius Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    15. Oktober 2010
    Beiträge:
    20
    Punkte für Erfolge:
    1
    habe ja seit kurzem die Easy Box 803. Jetzt sieht es so aus, dass der Drucker die Seite es im dritten oder vierten Anlauf komplett ruckt. Woran kann das liegen? ich weis mir keinen Rat. Patronen sind alle voll. Drucker Brother DCP 135C
     
  9. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.177
    Punkte für Erfolge:
    166
    Hallo,

    Funktioniert der Drucker ohne Probleme wenn er direkt am Rechner hängt?
    Schaltet der Drucker in den "Sleep" Modus wenn er nicht genutzt wird? Evtl hat er Probleme mit dem aufwachen wenn er am Router hängt.

    Notfalls den Drucker am Recher kpl deinstallieren und nochmals neu als Netzwerkdrucker installieren.

    Bye Chris
     
  10. plinius

    plinius Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    15. Oktober 2010
    Beiträge:
    20
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geht einfach nicht. Lässt immer ein teil weg. Kann ich den nicht einfach wieder direkt an den rechner anschliessen?
     
  11. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    28.739
    Punkte für Erfolge:
    243
    Hallo,

    hast du alle Tipps abgearbeitet?

    Habe mal die beiden Threads zusammen gelegt, da das gleiche Thema.

    Wenn du einlanges USB-Kabel (> 3m) zwischen Drucker und Router hast, mal gegen ein kürzeres Kabel ersetzen (< 2m).

    Schon mal den Druckerhersteller kontaktiert?

    Gruß Frank
     
  12. plinius

    plinius Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    15. Oktober 2010
    Beiträge:
    20
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ist schon ein kurzes. Noch kürzer geht nicht. Das ist ein Mist. hatte ich doch davor nicht. Seitdem ich diese Box habe. Fängt ja gut an. Vielleicht hat noch jemand eine Idee
     
  13. plinius

    plinius Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    15. Oktober 2010
    Beiträge:
    20
    Punkte für Erfolge:
    1
    Werde morgen mal Vodafone anrufen. Der Drucker kann es wohl nicht sein. Liegt glaube ich eh an der Verbindung oder was weis ich
     
  14. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    28.739
    Punkte für Erfolge:
    243
    Hallo,

    dann bringe doch erst mal den Drucker wieder an einen Rechner und probiere dort.
    Vorher (Nur) Treiber installieren und dann den Drucker anstöpfeln.

    GGF. vertragen sich die beiden nicht.

    Gruß Frank
     
  15. plinius

    plinius Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    15. Oktober 2010
    Beiträge:
    20
    Punkte für Erfolge:
    1
    Wenn ich dem Drucker sage die Seite drucken dann macht r es. Wenn ich aber makiere und dann makiertes drucken auswähle, besteht das Prob. komisch!
     
  16. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    28.739
    Punkte für Erfolge:
    243
    Hallo,

    dann füge doch das Markierte z.B. in eine Worddatei ein und drucke dann.
    Ich denke, dass drucken aus der Zwischenablage funktioniert so nicht.

    Gruß Frank
     
  17. plinius

    plinius Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    15. Oktober 2010
    Beiträge:
    20
    Punkte für Erfolge:
    1
    Na kalles. Das ging mit meinem D-Link davor viel besser. Ich finde es umständlich erst in einen editor kopieren zu müssen. Das ist nicht gerade das wahre vom Ei.
     
  18. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.177
    Punkte für Erfolge:
    166
    Hallo,

    Mei, der Printserver in den Routern ist halt nicht so gut wie ein richtiger Printserver oder Drucker mit LAN Port.
    Wird dich nicht trösten, ist aber so.

    Bestell dir doch mal einen richtigen Printserver, wenn der die gleichen Probleme mit dem Drucker macht einfach zurückschicken.
    Oder nimm den D-Link als reinen Printserver.

    Bye Chris
     
  19. oppiz

    oppiz Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    14. Februar 2011
    Beiträge:
    17
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo liebes Forum,

    hoffe komm nicht "zu spät" und jemand kann mir evtl. n Rat mit meiner Vodafone EasyBox 803 geben.

    Habe den Druckerserver wie im Handbuch installiert und auch auf den Rechner alles eingerichtet. Eine Verbindung besteht und der Drucker fängt auch an zu drucken nur nach ca. 2-3 Zeilen stoppt er und macht Schluß. Was bleibt - Druckvorgang abbrechen.

    Ich weiß nicht weiter, hab schon Firewall ausgeschalten... im Statusfenster von Windows steht auch immer "Drucker antwortet nicht" obwohl er ja erstmal "kurz" anfängt zu drucken.

    Hoffe jemand kann mir helfen.
    lieben Gruß

    S.
     
  20. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.177
    Punkte für Erfolge:
    166
    Hallo,

    Was ist das für ein Drucker?
    Evtl gibt es für dein Modell aktuellere Treiber, für diverse Geräte gibt sogenannte Standardtreiber ohne viel Schickimicki.

    Bye Chris