Gelöst DrayDDNS shows no license activated - but it is

Dieses Thema im Forum "DrayTek (Vigor)" wurde erstellt von o0Julia0o, 6. Januar 2021.

  1. o0Julia0o

    o0Julia0o Aufsteiger

    Registriert seit:
    18. August 2014
    Beiträge:
    36
    Punkte für Erfolge:
    8
    hi, i can´t click on refresh, but the sown ip is an old one. https://myvigor.draytek.com/

    upload_2021-1-6_23-20-27.png

    In the router i can´t refresh, because it says - no license activated. But i have license acitvated(for 106 days).
    upload_2021-1-6_23-22-43.png

    In the Rouermenu the dns-service is marked as inactivated:
    upload_2021-1-6_23-23-37.png
    If i click on Wizard, i can´t get further, because i have to choose a service. But i only wan´t to reactivate the DDNS - not any extra service:
    upload_2021-1-6_23-24-53.png

    So wha´ts the problem? Thank you!
     
  2. Brian

    Brian Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    13. November 2020
    Beiträge:
    20
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo,

    jetzt plötzlich auf englisch?

    Bitte logge dich über das Router-Menü auf deinem myVigor-Account an. Am Besten über "Product Registration" (links unten).
    Dann sollte der "Force Sync"-Button nutzbar sein.
    Schaue anschließend was der DrayDDNS-Status im Router sagt.

    MfG
    Brian
     
    o0Julia0o hat sich bedankt.
  3. o0Julia0o

    o0Julia0o Aufsteiger

    Registriert seit:
    18. August 2014
    Beiträge:
    36
    Punkte für Erfolge:
    8
    Danke Dir! Ups, vertan. Ich habe jetzt dieses BPjM aktiviert im Wizard. Danach klappte der Sync aus dem Routermenu heraus wieder. Keine Ahnung was das ist, aber läuft ja automatisch aus. Jetzt kann ich auch auf ForceSync klicken im Browser. Ich dachte, da wird die IP synchronisiert, aber da wird die Lizensierung gesynct nochmal. Hatte aber vorher halt nicht geklappt. Genau in dem Menü war ich ja. Also ganz normal im Browser eingeloggt. Jetzt halt über den von dir angesprochenem Menüpunkt im Router(Product Registration" (links unten).) reingegangen, aber da wird ja die identische Seitei im Browser aufgerufen und ich muss mich dort dann auch einlogggen.

    Oder macht das Aufrufen des Links über dieses Routermenü einen Unterschied irgendwie?
     
  4. Brian

    Brian Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    13. November 2020
    Beiträge:
    20
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ja, macht es. Es dient quasi wie eine zusätzliche "Authentifizierung".
    Sonst könnte ja jeder der deinen Zugang hat die Lizenzen deiner Router aktivieren etc.

    In deinem ersten Bild siehst du auch den Hinweis dazu in rot.

    MfG
    Brian
     
    o0Julia0o hat sich bedankt.
  5. o0Julia0o

    o0Julia0o Aufsteiger

    Registriert seit:
    18. August 2014
    Beiträge:
    36
    Punkte für Erfolge:
    8
    O.k., muss man wissen. Bei Google, Microsoft etc. kann man doch auch mit seinem Login alles ändern. Ohne eine zusätzliche Authentifizierung. Eine Authentifizierung reicht ja oft. Kenne das von keinem Anbieter anders.