Gelöst Deutsche Glasfaser mit Vigor 2860 läuft nicht

Dieses Thema im Forum "DrayTek (Vigor)" wurde erstellt von SeWo, 14. November 2018.

  1. SeWo

    SeWo Starter

    Registriert seit:
    14. November 2018
    Beiträge:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo und viele Grüße an die Experten.
    Als Besitzer eines Neuen, am 12.11. geschalteten Anschluss der Deutschen Glasfaser 400/200 MB versuche ich seitdem erfolglos den Internetzugang zum laufen zu bringen.
    Meine Einstellungen:
    Vigor 2860
    Firmware Version 3.8.9.3_STD

    WAN 1 geht über Telekom ADSL ins Netz, daher kann ich das Forum kontaktieren
    WAN 2 ist mit Ethernet Kabel an dem Abschlussgerät der DT. Glasfaser verbunden und bekommt bei der Einstellung staische IP v6 eine IP v6 Adresse zugeordnet.

    LAN 1 ist standardmäßig auf 192.168.1.1 mit DHCP server konfiguriert.
    Aber über WAN 2 ist kein Internet zu bekommen.

    Soviel als Laie vorerst zu den Angaben. Ich werde gerne die weiteren Parameter posten, weis aber noch nicht welche zur Problemlösung beitragen könnten.

    Ach ja, und Service der DT. Glasfaser kann hier nicht helfen da keine Fritzbox……

    Vorab schon mal herzlichen dank an die potentiellen Helfer.
    Gruß
    Sebastian
     
  2. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    37.972
    Punkte für Erfolge:
    1.305
    Hallo,

    willkommen im Forum.

    Bekommst du eine Internetverbindung direkt am WAN-Kabel vom Glasfaser mit einem PC?
    Gibt es da ein Modem?

    Gruß Frank
     
  3. SeWo

    SeWo Starter

    Registriert seit:
    14. November 2018
    Beiträge:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo Frank,
    danke für deine Hilfe und den Tip.
    Ich habe einen Rechner direkt an den RJ45 Ausgang des Glasfaser Umsetzers gesteckt und dort eine IP bekommen. Der Rechner hat sich dann verbunden. (Der Telekom ADSL Anschluss ist nicht mehr verbunden.)
    ich nehme an das ist ein Modem es geht Glasfaser rein und es hat einen RJ 45 Anschluss.

    Ich habe dann den Vigor auf factory default zurückgesetzt und nochmals komplett neu aufgestzt und jetzt funktioniert es.

    Meine Einstellungen, eventuell ist dann Anderen auch geholfen:
    Anschluss an WAN 2
    Ethernet, Auto negotiation, always on
    Static or dynamic IP
    optain IP automatically, TTL box ticked
    IPv6 : Static IPv6,
    Gruß
    Sebastian
     
    frank.td hat sich bedankt.
  4. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    37.972
    Punkte für Erfolge:
    1.305
    Hallo,

    aha und danke für deine Rückmeldung.

    Gruß Frank