DN-7023 Problem mit neuer FW 1.15 und Vista home premium

Dieses Thema im Forum "Digitus" wurde erstellt von stromdieb, 15. März 2010.

  1. stromdieb

    stromdieb Starter

    Registriert seit:
    11. April 2007
    Beiträge:
    7
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo allerseits,

    ich lese nun schon eine ganze Zeit hier mit, seitdem ich den DN 7023 mein eigen nenne und hatte eigentlich fast keine Probleme mit dem "Teil". Ich hatte mir nun einen Mediaplayer gegönnt, kam damit allerdings nicht auf die Festplatte am NAS. Als ich nun über die Digitus Seite gesehn habe das es eine neue FW 1.15 gibt, dachte ich mir spielst die mal drauf, vielleicht klappt dann der Zugriff. Gesagt getan. Nun habe ich aber folgendes Problem. Das NAS wird mir klaglos unter Netzwerk angezeigt, wenn ich aber darauf klicke, komme ich immer nur auf das Webinterface, mit der alten FW kam da immer die Frage nach dem BN und dem PW. Wenn ich das erste mal auf das NAS gehe fragt Vista auch nach nem BN und PW, nimmt aber nur das vom Webinterface.

    Desweiteren habe ich dann mal das NAS als Netzlaufwerk verbunden, dies funktioniert auch klaglos, jedoch habe ich den unterschiedlichen Benutzern jeweils mehrere Ordner zugeteilt, von denen mir aber nach dem verbinden immer nur einer angezeigt wird, da ich ja beim Netzlaufwerk verbinden immer einen Ordner angeben muß.

    Hat hierzu jemand eine Idee, wie ich am besten wieder an die Lösung komme mit dem NAS anklicken und jeweiligen BN und PW manueller Abfrage?

    Vielen Dank im Voraus und gutes Nächtle erstmal.
     
  2. Jake

    Jake Routinier

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    104
    Punkte für Erfolge:
    16
    Es kann sein, dass die Firmware nun das Speichern von Passwörtern erlaubt. Das bedeutet solange der Cookie im Browser gesetzt ist, wirst Du nicht ausgeloggt.

    Evtl. einfach mal den Logout probieren, dadurch sollte der Cookie gelöscht werden. :)

    Das problem mit dem Netzwerkzugriff ist vermutlich, dass Du dich nicht mit "anderen Benutzerangaben" einloggst.
     
  3. stromdieb

    stromdieb Starter

    Registriert seit:
    11. April 2007
    Beiträge:
    7
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Jake,

    ich möchte mich ja per Netzwerkumgebung als eingerichteten Samba-Benutzer anmelden. Wenn ich nun aber in der Netzwerkumgebung auf den NAS klicke, öffnet sich sofort der Browser und es kommt nur die Abfrage nach der Anmeldung ins Webinterface. Ich habe keinen Zugriff auf die Samba Anmeldung.

    Welchen Logout meinst Du, ich finde im Webinterface keinen!

    Achso, den LmCompatibilityLevel hatte ich schon entsprechend geändert, allerdings ohne erfolg.

    Gibt es eigentlich für das NAS irgendwelche Treiber für den Rechner, da Vista mich gelegentlich informiert neue Hardware gefunden zu haben, allerdings dazu keine Treiber findet. Außerdem ist in einem anderen Thread von UPNP und "Mediaserver aktivieren" beim 7023 die Rede, wo läßt sich dies aktivieren, dazu finde ich auch nix!? Oder ich erblinde langsam. :)

    Die genaue FW Version lautet übrigens CR1618-1.15 LOADER 3.3 - ich habe noch einen der ersten 7023 keinen 7023-1.

    Mit freundlichen Grüßen
     
  4. Jake

    Jake Routinier

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    104
    Punkte für Erfolge:
    16
    Das hört sich komisch an und ist definitv nicht richtig.
    Normalerweise öffnet sich nur der Browser, wenn du die IP blank einträgst.
    Im Arbeitsplatz solltest du immer \\ davorsetzen um einen Dateizugriff vorzunehmen.
    Beispiel: \\192.168.29.102

    Das DN-7023 ist ein NAS und völlig unabhängig von Treibern. Dies gilt für jedes NAS und jede Hardware die (nur) per Netzwerkkabel angeschlossen wird. :)
     
  5. stromdieb

    stromdieb Starter

    Registriert seit:
    11. April 2007
    Beiträge:
    7
    Punkte für Erfolge:
    1
    Genau das finde ich auch komisch, mit der alten FW ging es ja auch Problemlos.

    Mit net use funktioniert das ja komischerweise.

    Übrigens ist mir unter den Eigenschaften des NAS folgendes aufgefallen:

    Hersteller: RDC
    Modell: LANDISK
    Modellnr.: 1.0
    Gerätewebsite: http://192.168.xxx.xxx:2869

    Eindeutige ID: uuid:UPNP-LANDISK-c0a800dd

    Ist das so richtig, das da nix von Digitus steht?
     
  6. stromdieb

    stromdieb Starter

    Registriert seit:
    11. April 2007
    Beiträge:
    7
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,

    nach langer Zeit hat mich der Zufall auf den Fehler stoßen lassen, warum ich mich über das Netzwerk nicht mehr mit BN & PW anmelden konnte!

    Ganz einfach, die Adresse für's Subnetz war nicht korrekt. Statt 255.255.255.0 stand
    255.255.0.0 eingetragen. Obwohl ich mir das x-mal angesehen habe, ist mir das gestern erst aufgefallen. Da ich über net use die Ordner als Laufwerk mounten konnte, hatte ich mich länger nicht mehr damit beschäftigt.

    Jetzt funktioniert das alles einwandfrei und der Zugriff per Mediaplayer klappt auch hervorragend.

    MfG Stromdieb
     
  7. Jake

    Jake Routinier

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    104
    Punkte für Erfolge:
    16
    Danke für die Rückmeldung! :)
     
  8. stromdieb

    stromdieb Starter

    Registriert seit:
    11. April 2007
    Beiträge:
    7
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hat zwar lange gedauert, war aber letztendlich von Erfolg gekrönt. Außerdem ist wiedereinmal Bewiesen, wie oft solche Probleme an Kleinigkeiten liegen können, welche man direkt vor den Augen hat und trotzdem nicht erkennt.

    Gruß Stromdieb :rolleyes: :D
     
  9. Jake

    Jake Routinier

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    104
    Punkte für Erfolge:
    16
    Davon kann ich ein Liedchen singen. ;)
    Und die Zeile "Ist das Stromkabel gesteckt?" kommt auch in der aktuellsten Lied-Version trotzdem noch vor. :cool: